Nick:
Pass:
???
Startseite | Portal | Community | Trauer | Literatur | Wissenswertes | Verein |
Banner verwitwet.de
Anmelden zur Community
Datenschutz (Portal)
Hilfe
FAQ zur Community
Passwort vergessen?
Registrierung beenden
kl. who is who
Neue Communitymitglieder:
Lindyhop
20.03.19
Jule1977
19.03.19
Geka41
19.03.19
Anmelden zum Verein
Datenschutz (Verein)
FAQ zur Mitgliedschaft
Mitgliederseiten
Bürozeiten:
Mo.-Do. von 11-16 Uhr
Tel: 040/36111685 (AB)
Kontaktformular
Im Notfall:
Telefonseelsorge
Tel: 0800/1110111 (24h)
Vereinsmitglied werden
weiterempfehlen
Spendenkonto/-liste
jung verwitwet e.V.
auf facebook
Transparenz - ITZ
verwitwet.de-Gruppen
Chat
Umfrage
Gästebuch
Foren >> FAQ
Community
Allgemein
Alte Hasen
Veranstaltungen
Rund um die Homepage
Weiterleben
Kontaktbörse
jung verwitwet e.V.
Rund um den Verein
Literatur
Fachliteratur
Lotti718:04
Ivi7717:54
Vereinsmitglied JanaMira17:43
Vereinsmitglied Jasmin217:36
Petra140617:15
   
Besucher: 7412048
Communitymitglieder: 11115
Vereinsmitglieder: 393
Vereinsmitglied werden
Aktualisierung: 20.03. 17:42
Chat
weitere Statistiken

verwitwet.de gehört zu den 5000 besten deutschen Internetadressen

   
© 2001 - Robert Scheithe
Jung verwitwet - das neue verwitwet.de-Buch von Ulla Engelhardt
Allgemeines Forum von verwitwet.de
Dies ist das allgemeine Forum von verwitwet.de (offen, von jedem Besucher einsehbar). Hier wird eigentlich über alles diskutiert, was dich bewegt. Nur wenn du Fragen oder Anregungen zur Homepage hast, gibt es hierfür ein Forum zur Homepage. Auch für den Verein gibt es ein eigenes Forum. Du kannst dir zunächst auch einfach einen Überblick über die Foren verschaffen.

Wenn du das erste Mal hier bist, solltest du dir die FAQ zu den Foren ansehen.

Werbung ist in den Foren von
verwitwet.de nicht gestattet. Solche Beiträge werden ohne Rücksprache gelöscht. Hier bitte auch keine Kontaktanzeige eintragen und auch keine Prosabeiträge (Gedichte, Lieder etc.) veröffentlichen! Für letzteres gibt es eine eigene Prosadatenbank.

Valentins-Aktion Termine von jung verwitwet e.V.:
08.03.19 - Trauerwochenende „Eine Insel für meine Trauer“
05.04.19 - MV-Wochenende 2019
13.04.19 - Das Leben wieder schmecken
28.04.19 - Frühlingstreffen auf Reichenau
03.10.19 - TeenTreffen-Nord Idingen


Suche in diesem Forum:
 


Beitrag von verysad (84 Beiträge) am Freitag, 23.November.2018, 21:05.

  Re: Novemberblues

    Hi @ all, ich habe den Novemberblues gottseidank nicht. Im Gegenteil, ich bin froh, dass es jetzt so diesig ist denn das ist auch der Zustand meiner geschundenen Seele. Das Wetter passt einfach mehr zu meiner unendlichen Traurigkeit.Ich sehe keine anderen Menschen mehr, die vergnügt und lustig zusammen ihr Leben leben, wie in den vergangenen Monaten seit August.Das war für mich unerträglich zu sehen mit welch einer Leichtigkeit Menschen gemeinsam durch`s Leben gehen. Ich gönne es natürlich jedem, der seinen geliebten Menschen noch hat. ABER----ich will es nicht tagtäglich sehen, das tut mir entsetzlich weh. Das macht mich noch einsamer als ich schon bin.Natürlich---ich gebe es unumwunden zu----ich bin schon ein wenig neidisch auf die, die das, was wir durchmachen müssen, noch nicht erleben müssen.
    Es ist quasi zeitversetzt, denn irgendwann kommt jeder mal in die Situation, dass er-sie sich damit auseinander setzen muss. Als es uns noch gut ging haben wir uns nicht wirklich ständig damit beschäftigt, was wird aus dem, der übrig bleibt. Im Nachhinein zeigt das aber auch, wie schnell aus der scheinbaren Sorglosigkeit brutale Realität wird. Wie schnell so ein Leben zum Ende kommen kann, wie der Blitz aus heiterem Himmel.Und dann befindet man sich in der ausweglosen Situation, die man in guten Zeiten verdrängt hat.Wer zurück bleibt muss leider ``die Suppe alleine auslöffeln```.Vielleicht wachsen wir mit diesen schwierigen Herausforderungen, vielleicht gehört dieses Schicksal ganz einfach zu unseren Lebensaufgabe. Ich weiss es nicht.
    Danke dafür, dass ihr meine Gedanken einfach mal so hinnehmt.
    Für Kritik, wenn sie nicht beleidigend ist, bin ich immer zugänglich.
    LG P E T E R

Dein Beitrag:

Du musst registriertes Mitglied bei verwitwet.de sein, um hier Beiträge schreiben zu können.


Beitrag von Emmichelle (16 Beiträge) am Freitag, 23.November.2018, 20:14.

  Novemberblues

    Hallo ihr Lieben,
    obwohl ich immer denke, dass ich mittlerweile über das Schlimmste hinweg bin, erwischt es mich doch wieder mal ganz plötzlich. Dann sitze ich da und die Tränen fliessen und die Trauer frisst mich auf.
    Und dann logge ich mich hier ein, lese den einen oder anderen Beitrag und stelle fest: Mir geht es doch verhältnismäßig gut.

    Das hilft mir ungemein, mich nicht so wichtig zu nehmen und mich zu erden. Und wenn ich dann mit der Antwort auf einen Beitrag vielleicht dazu beitragen kann, dass es demjenigen etwas besser geht und er sich verstanden fühlt, dann umso besser. Dann konnte ich wenigstens etwas von dem zurückgeben, was mir an Verständnis und Anteilnahme entgegengebracht wurde.

Beitrag von verysad (84 Beiträge) am Freitag, 23.November.2018, 21:05.

  Re: Novemberblues

    Hi @ all, ich habe den Novemberblues gottseidank nicht. Im Gegenteil, ich bin froh, dass es jetzt so diesig ist denn das ist auch der Zustand meiner geschundenen Seele. Das Wetter passt einfach mehr zu meiner unendlichen Traurigkeit.Ich sehe keine anderen Menschen mehr, die vergnügt und lustig zusammen ihr Leben leben, wie in den vergangenen Monaten seit August.Das war für mich unerträglich zu sehen mit welch einer Leichtigkeit Menschen gemeinsam durch`s Leben gehen. Ich gönne es natürlich jedem, der seinen geliebten Menschen noch hat. ABER----ich will es nicht tagtäglich sehen, das tut mir entsetzlich weh. Das macht mich noch einsamer als ich schon bin.Natürlich---ich gebe es unumwunden zu----ich bin schon ein wenig neidisch auf die, die das, was wir durchmachen müssen, noch nicht erleben müssen.
    Es ist quasi zeitversetzt, denn irgendwann kommt jeder mal in die Situation, dass er-sie sich damit auseinander setzen muss. Als es uns noch gut ging haben wir uns nicht wirklich ständig damit beschäftigt, was wird aus dem, der übrig bleibt. Im Nachhinein zeigt das aber auch, wie schnell aus der scheinbaren Sorglosigkeit brutale Realität wird. Wie schnell so ein Leben zum Ende kommen kann, wie der Blitz aus heiterem Himmel.Und dann befindet man sich in der ausweglosen Situation, die man in guten Zeiten verdrängt hat.Wer zurück bleibt muss leider ``die Suppe alleine auslöffeln```.Vielleicht wachsen wir mit diesen schwierigen Herausforderungen, vielleicht gehört dieses Schicksal ganz einfach zu unseren Lebensaufgabe. Ich weiss es nicht.
    Danke dafür, dass ihr meine Gedanken einfach mal so hinnehmt.
    Für Kritik, wenn sie nicht beleidigend ist, bin ich immer zugänglich.
    LG P E T E R

Beitrag von Pumbaline (66 Beiträge) am Freitag, 23.November.2018, 21:47.

  Re: Novemberblues

    Hallo verysad,

    Den Novemberblues konnte ich bisher gut umschiffen.

    Aber Deine Gedanken kann ich sehr, sehr gut nachvollziehen... Wieso sollt jemand daran Kritik üben?

    Ich gönne niemanden das, was wir alle durch machen müssen!
    Trotzdem überfällt mich auch oft eine große Traurigkeit und Wehmut, wenn ich andere Paare zusammen sehe.
    Es tut einfach weh.....

    Das jeder einmal an diesen Punkt kommt und den Lebenspartner verliert, ist auch Realität.
    Aber in glücklichen Zeiten haben wir uns auch mit diesen Gedanken nicht beschäftigt, zumal nicht in jungen Jahren.
    Jetzt hat es uns getroffen und wir stehen ratlos vor dem Geschehen.
    Das Leben geht weiter... Irgendwie, man kann es nicht glauben.... Aber völlig anders.

    Es ist mit Sicherheit so, daß man an diesen Herausforderungen wächst, aber der Preis ist zu hoch, viel zu hoch.... Er hat wertvolle Leben gekostet.

    Leider kann man es sich nicht aussuchen, wie das Leben verläuft....

    Gedanken....

    Pumbaline



    *** editiert von Pumbaline am Freitag, 23.11.2018, 21:48 ***

Beitrag von utel55 (72 Beiträge) am Samstag, 24.November.2018, 09:11.

  Re: Novemberblues

    Guten Morgen,
    genauso geht es mir auch. Der Sommer und all die schönen Tage mit glücklichen Paaren - ich konnte/kann es nicht ertragen. Ich habe die dunkle Jahreszeit herbeigesehnt. Ich kann jetzt wesentlich besser Zuhause entspannen. Ich zünde Kerzen an, koche mir etwas Schönes, denke an meinen Mann,schaue Fotos an oder schreibe etwas in unser "Lebensbuch". Oft überrollt mich die unfassbare Traurigkeit, aber dann sage ich zu meinem Mann:"Ich mache es mir schön". Er war so mutig und tapfer, das will ich auch sein. Das hätte er so gewollt. Ich kann es oft immer noch nicht glauben, dass er nie wieder kommt und unser glückliches Leben definitiv vorbei ist. Ich arbeite an meinem Netzwerk und Freundeskreis, weil ich nicht verloren werden möchte. Die Einsamkeit tut manchmal gut, aber oft macht sie einfach nur traurig.

    Liebe Grüße von Ute

Beitrag von ErnaLu1961 (76 Beiträge) am Donnerstag, 29.November.2018, 21:27.

  Re: Novemberblues

    Hallo Ute
    Das hast Du schön geschrieben.
    So geht es mir momentan auch...mein lieber Seelenmensch ist vor 18 Monaten von mir gegangen. Plötzlich... ohne Abschied... Herzinfarkt. Ich merke, dass Zeit diese Wunde nicht heilt. Der lange Sommer war schrecklich. Laute fröhliche glückliche unbeschwerte Menschen überall...so, wie wir bis zum 22. Mai 2017 auch waren...
    Auch ich habe mich nach der dunklen Jahreszeit gesehnt. Jetzt ist sie da und ich bin dennoch unendlich traurig. Unser 30. Hochzeitstag nächste Woche, Weihnachten Silvester und dann alle Geburtstage hintereinander...
    Auf Tage, wo es gefühlt ein wenig besser geht, kommen Tage, wo es kaum aushaltbar ist.
    Und kaum jemand versteht es oder will es nicht hören, dass man 30 gemeinsame glückliche Jahre nicht in 18 Monaten "abarbeiten" kann...ich zumindest nicht.
    Heimweh Sehnsucht Einsamkeit Leere sind noch ständige Begleiter.
    Nur die Hoffnung auf ein Wiedersehen, irgendwo irgendwann am Ende des Regenbogens macht ein Weiterleben möglich...
    Ich wünsche allen eine besinnliche Adventszeit... Und das wir einen Sinn finden, in Gedenken an unsere Lieben, diesen schweren Weg weiterzugehen...
    Gruß von Belinda





    *** editiert von ErnaLu1961 am Donnerstag, 29.11.2018, 21:28 ***

Beitrag von Lesegern (154 Beiträge) am Freitag, 30.November.2018, 11:50.

  Re: Novemberblues

    Hallo Erna,

    bei mir sind es auch jetzt fast auf den Tag 18 Monate her. Wahnsinn, wie die Zeit rast - schon ds 2. Weihnachtstsfest ohne meinen Mann.
    Er ist auch an einem Herzinfarkt verstorben - von jetzt auf gleich stand ich alleine in der Welt. Naja, nicht ganz alleine, Kinder und Familie waren und sind noch immer da, einige wenige Freunde auch - aber was auch immer ich tue, wenn ich nachhause komme, bin ich alleine, wenn ich abends das Licht ausmache, bin ich alleine und wenn ich morgens aufwache bin ich alleine.

    Es gibt Tage, wo ich denke, langsam habe ich mich daran gewöhnt und es gibt Tage, da kann ich nach der Arbeit nichts tun, als einfach nur rumsitzen und es noch immer nicht fassen und es gibt Stunden, da kann ich nur bitterlich und laut weinen.

    Mein Leben krieg ich auf die Reihe, das ist keine Frage - aber ich wollte meinen Lebensweg eigentlich bis zum Ende mit meinem Mann gehen. Mir fehlen der tägliche Austausch über dieses und jenes, gemeinsame Erinnerungen, einfach das Wissen "es gibt einen, der gehört zu dir".
    In 14 Tagen würden wir Silberhochzeit feiern...

    Gespart hatten wir für eine größere Reise - jetzt wird es wohl bald ein Grabstein werden.

    Die Vorweihnachtszeit berührt mich noch gar nicht - die dunkle, kalte Jahreszeit löst bei mir momentan nur einen Wunsch aus: nachhause, Ofen und Licht an, rauf auf die Couch und über nichts nachdenken müssen.

    Gott dei Dank habe ich einen Beruf, der mir Freude bereitet und Verwandte und Freunde, die mich doch ab und zu noch aus dem Loch rausholen.

    Begreifen kann ich es trotzdem noch immer nicht und letzte Woche stand ich hinterm Haus, wollte Holz reinschaffen und habe so gedacht: na, was koch ich denn heutemal für uns beide? So richtig real habe ich darüber nachgedacht. Sonst weiß ich immer, dass das nur Wunschgedanken sind - aber da war es für mich Realität, dass er da ist. Ich war dann doch sehr erschrocken über mich und hab mich dann ganz schnell wieder selbst runtergeholt von dem "Kurztrip" - und ich hoffe, das passiert mir nicht so oft.

    Ich träume auch ganz selten von meinem Mann - und wenn, dann total wirres Zeugs. Aber es ist schön, wenn ich ihn ihm Taum hören und sehen und anfassen kann..

    OFt komme ich mir noch vor, als lebe ich in einer anderen Welt als die anderen und will nur meine Ruhe. Keine längeren Treffen mit anderen, die sich mit viel Blabla über unwichtige Dinge unterhalten (ja, ich gebs zu, hab ich früher auch gerne gemacht :-) ) .Alleine sein mit mir und meinen Gedanken. Aber eigentlich will ich ja nicht alleine sein - ganz schön blöd, weil derjenige, mit dem ich gerne meine Zeit verbringen möchte, nicht mehr ist.

    Aber es ist nun mal so wie es ist und ich gebe mir alle Zeit der Welt, so zu sein wie ich es will.

    Ich wünsche allen hier, dass ab und zu die Sonne wieder in euren Herzen scheint und ein bißchen Freude einzieht. Eins kann euch niemand nehmen - die Erinnerungen, auch wenn sie manchmal einfach nur weh tun...

    Herzliche Grüße, Lesegern



Beitrag von ascolina (72 Beiträge) am Freitag, 30.November.2018, 12:01.

  Re: Novemberblues

    Hallo, ich kann mich Leseblues nur anschließen, nur wir hatten leider keine Kinder.

    ich bin nach Fuerteventura „geflohen“ aber es klappt klappt nicht, überall seh ich nur Paare ihren Lebensabend genießen .
    Lg

    Ascolina

Beitrag von annaresi (106 Beiträge) am Freitag, 30.November.2018, 14:28.

  Re: Novemberblues

    Danke für Eure Beiträge, vieles kann ich nachempfinden.
    Lesegern, ich freue mich besonders, dass Du wieder schreibst.
    Annaresi


  Antidepressiva   Janneu2806 19.3.19, 22:32 gestern
  Re: Antidepressiva   Jasmin2 20.3.19, 09:31 heute
  Antidepressiva?   Ivi77 19.3.19, 16:03 gestern
  Re: Antidepressiva?   cali68 19.3.19, 18:26 gestern
  Re: Antidepressiva?   knutsy 19.3.19, 18:27 gestern
  Re: Antidepressiva?   Jasmin2 19.3.19, 19:21 gestern
  1 schritt vor und 2 zurück   Lesegern 16.3.19, 19:18
  Re: 1 schritt vor und 2 zurück   utel55 17.3.19, 07:33
  Re: 1 schritt vor und 2 zurück   conny2 18.3.19, 20:48
  Re: 1 schritt vor und 2 zurück   mimi777 17.3.19, 10:40
  Re: 1 schritt vor und 2 zurück   annaresi 17.3.19, 15:38
  Re: 1 schritt vor und 2 zurück   Lesegern 17.3.19, 20:58
  Re: 1 schritt vor und 2 zurück   kaihh 19.3.19, 11:42 gestern
  Nichts geht verloren   Sammy2009 16.3.19, 15:45
  Re: Nichts geht verloren   Ruf1988 18.3.19, 07:55
  Re: Nichts geht verloren   Sammy2009 18.3.19, 10:30
  Loslassen von seinen Sachen   laufmaus76 11.3.19, 11:45
  Re: Loslassen von seinen Sachen   Martha04 11.3.19, 12:42
  Re: Loslassen von seinen Sachen   Andy58 11.3.19, 13:24
  Re: Loslassen von seinen Sachen   conny2 11.3.19, 13:27
  Re: Loslassen von seinen Sachen   Ruf1988 11.3.19, 13:39
  Re: Loslassen von seinen Sachen   Bea71 11.3.19, 13:47
  Re: Loslassen von seinen Sachen   RehTse 11.3.19, 14:36
  Re: Loslassen von seinen Sachen   Martha04 12.3.19, 10:42
  Re: Loslassen von seinen Sachen   Toshi 11.3.19, 23:27
  Re: Loslassen von seinen Sachen   Piwi01 12.3.19, 21:34
  Re: Loslassen von seinen Sachen   Marischa 12.3.19, 22:51
  Leben   Sammy2009 11.3.19, 08:48
  Re: Leben   Holzkopf 11.3.19, 12:55
  Re: Leben   Andy58 11.3.19, 13:10
  Re: Leben   Sammy2009 11.3.19, 19:06
  Re: Leben   conny2 11.3.19, 14:16
  Re: Leben   Sammy2009 11.3.19, 19:17
  Re: Leben   Yukon 11.3.19, 21:34
  Re: Leben   Sammy2009 11.3.19, 22:55
  Re: Leben   pejo1423 13.3.19, 11:07
  Und immer wieder Sonntags   ellimu 10.3.19, 12:58
  Re: Und immer wieder Sonntags   Andy58 11.3.19, 09:24
  Kindermund.....   ElkeA1957 5.3.19, 20:02
  Re: Kindermund.....   Ollichka 9.3.19, 16:35
  Re: Kindermund.....   ElkeA1957 10.3.19, 00:28
  Re: Kindermund.....   Holzkopf 10.3.19, 10:21
  Re: Kindermund.....   rubra 10.3.19, 11:53
  Re: Kindermund.....   Ollichka 10.3.19, 13:09
  Re: Kindermund.....   ElkeA1957 11.3.19, 07:36
  Bald 1. Jahrestag   sebefe 5.3.19, 10:55
  Re: Bald 1. Jahrestag   Andy58 5.3.19, 13:48
  Re: Bald 1. Jahrestag   sebefe 5.3.19, 16:33
  Re: Bald 1. Jahrestag   utel55 5.3.19, 17:26
  Re: Bald 1. Jahrestag   sebefe 5.3.19, 17:34
  Re: Bald 1. Jahrestag   Jasmin2 5.3.19, 18:22
  Re: Bald 1. Jahrestag   utel55 6.3.19, 07:22
  Re: Bald 1. Jahrestag   sebefe 6.3.19, 08:00
  Re: Bald 1. Jahrestag   leben71 6.3.19, 15:32
  Wie hält man das NIE WIEDER aus   anni61 21.2.19, 14:41
  das neue und das alte Leben   Puppe 18.2.19, 08:56
  Re: das neue und das alte Leben   leben71 21.2.19, 19:49
  Wo bist Du???   mimi777 14.2.19, 10:43
  Re: Wo bist Du???   Jasmin2 14.2.19, 10:57
  Re: Wo bist Du???   mimi777 18.2.19, 10:12
  Re: Wo bist Du???   everest 14.2.19, 16:51
  Re: Wo bist Du???   mimi777 18.2.19, 09:11
  Re: Wo bist Du???   conny2 14.2.19, 19:31
  Re: Wo bist Du???   mimi777 18.2.19, 10:02
  Re: Wo bist Du???   Fabiane 14.2.19, 23:14
  Re: Wo bist Du???   mimi777 15.2.19, 09:23
  Re: Wo bist Du???   alina 15.2.19, 11:01
  Re: Wo bist Du???   mimi777 18.2.19, 10:13
  Re: Wo bist Du???   Lights 15.2.19, 12:45
  Re: Wo bist Du???   mimi777 19.2.19, 09:19
  Re: Wo bist Du???   Sammy2009 19.2.19, 09:44
  Re: Wo bist Du???   mimi777 21.2.19, 10:19
  Re: Wo bist Du???   Tertu 18.2.19, 21:46
  Re: Wo bist Du???   mimi777 19.2.19, 09:38
  Re: Wo bist Du???   jrosi 20.2.19, 19:33
  Re: Wo bist Du???   mimi777 21.2.19, 10:12
  Re: Wo bist Du???   83Biene 24.2.19, 11:52
  Re: Wo bist Du???   mimi777 16.3.19, 08:56
  Wahnsinnsgedanken   Lauri 13.2.19, 08:09
  Re: Wahnsinnsgedanken   Carlchen65 13.2.19, 11:44
  Re: Wahnsinnsgedanken   mimi777 14.2.19, 10:13
  Re: Wahnsinnsgedanken   Bea69 21.2.19, 23:12
  Valentinstag   freund95 13.2.19, 07:57
  Re: Valentinstag   freund95 15.2.19, 17:03
  Re: Valentinstag   Ruf1988 21.2.19, 07:42
  Re: Valentinstag   freund95 24.2.19, 12:22
  Re: Valentinstag   freund95 18.3.19, 11:40
  Re: Valentinstag   utel55 18.3.19, 12:30
  Re: Valentinstag   freund95 18.3.19, 12:56
  Re: Valentinstag   Sammy2009 18.3.19, 12:58
  Re: Valentinstag   freund95 18.3.19, 21:50
  Weiß nicht mehr weiter   Elli74 9.2.19, 19:23
  Re: Weiß nicht mehr weiter   Jasmin2 9.2.19, 20:13
  Re: Weiß nicht mehr weiter   sidecar 10.2.19, 13:29
  Re: Weiß nicht mehr weiter   Feuerzahn 10.2.19, 14:51
  Re: Weiß nicht mehr weiter   saitam 12.2.19, 23:01
  Psychologen und die Trauer   Sammy2009 9.2.19, 12:37
  Re: Psychologen und die Trauer   conny2 9.2.19, 16:24
  Re: Psychologen und die Trauer   cs65 9.2.19, 19:18
  Re: Psychologen und die Trauer   Jasmin2 9.2.19, 20:30
  Re: Psychologen und die Trauer   Jasmin2 10.2.19, 14:43
  Re: Psychologen und die Trauer   Sammy2009 10.2.19, 16:33
  Re: Psychologen und die Trauer   ascolina 10.2.19, 15:14
  Re: Psychologen und die Trauer   Sammy2009 10.2.19, 16:45
  Re: Psychologen und die Trauer   conny2 10.2.19, 17:52
  Re: Psychologen und die Trauer   Sammy2009 10.2.19, 18:03
  Re: Psychologen und die Trauer   M-1981 14.2.19, 10:05
  Re: Psychologen und die Trauer   Sammy2009 15.2.19, 23:43
  Grausam :-(   M-1981 8.2.19, 10:50
  Re: Grausam :-(   Holzkopf 8.2.19, 13:43
  Re: Grausam :-(   M-1981 14.2.19, 10:07
  Re: Grausam :-(   Pumbaline 8.2.19, 18:55
  Re: Grausam :-(   M-1981 14.2.19, 10:09
  Re: Grausam :-(   Pflaume 8.2.19, 18:58
  Re: Grausam :-(   M-1981 14.2.19, 10:10
  Re: Grausam :-(   leben71 9.2.19, 20:27
  Re: Grausam :-(   M-1981 14.2.19, 10:20
  Re: Grausam :-(   Tertu 21.2.19, 23:18
  Arbeiten gehen   Isiri 4.2.19, 12:27
  Re: Arbeiten gehen   Tiffy13 4.2.19, 15:05
  Re: Arbeiten gehen   laufmaus76 4.2.19, 19:05
  Re: Arbeiten gehen   Kaetzchen 4.2.19, 21:13
  Re: Arbeiten gehen   rose13 4.2.19, 23:09
  Kleine Schritte   Andy58 4.2.19, 09:57
  Re: Kleine Schritte   Sammy2009 2.3.19, 13:14
  Re: Kleine Schritte   Andy58 4.3.19, 08:00
  Re: Kleine Schritte   Sammy2009 4.3.19, 12:53
  Re: Kleine Schritte   Andy58 4.3.19, 15:37
  Wer bin ich eigentlich?   Sammy2009 2.2.19, 09:11
  Re: Wer bin ich eigentlich?   mimi777 2.2.19, 10:02
  Re: Wer bin ich eigentlich?   Lenastern 2.2.19, 12:13
  Re: Wer bin ich eigentlich?   Tiffy13 2.2.19, 13:18
  Re: Wer bin ich eigentlich?   blackeyes 2.2.19, 14:04
  Re: Wer bin ich eigentlich?   Holzkopf 2.2.19, 17:09
  Re: Wer bin ich eigentlich?   Jasmin2 3.2.19, 19:49
  Re: Wer bin ich eigentlich?   Sammy2009 4.2.19, 08:46
  Die Trauer der Kleinen....   Lenastern 25.1.19, 20:25
  Re: Die Trauer der Kleinen....   Nafets 26.1.19, 14:27
  Fernsehen heute   Nafets 24.1.19, 14:25
  Re: Fernsehen heute   leben71 24.1.19, 16:12
  Re: Fernsehen heute   Bea72 24.1.19, 18:50
  Re: Fernsehen heute   rose13 24.1.19, 23:06
  Re: Fernsehen heute   Nafets 25.1.19, 17:57
  Re: Fernsehen heute   Pumbaline 25.1.19, 19:21
  Re: Fernsehen heute   Nafets 26.1.19, 15:08
  Re: Fernsehen heute   Pumbaline 26.1.19, 22:05
  Re: Fernsehen heute   M-1981 29.1.19, 09:55
  Re: Fernsehen heute   Jasmin2 29.1.19, 14:23
  Re: Fernsehen heute   Liralu 29.1.19, 15:07
  Re: Fernsehen heute   leben71 29.1.19, 16:39
  Re: Fernsehen heute   annaresi 29.1.19, 19:56
  Re: Fernsehen heute   leben71 31.1.19, 20:05
  Re: Fernsehen heute   annaresi 31.1.19, 23:29
  Re: Fernsehen heute   Lesegern 1.2.19, 17:51
  Re: Fernsehen heute   leben71 1.2.19, 21:30
  Re: Fernsehen heute   Lenastern 30.1.19, 09:50
  Re: Fernsehen heute   M-1981 8.2.19, 10:43
  Die Trauer der Eltern   knutsy 22.1.19, 17:55
  Re: Die Trauer der Eltern   leben71 24.1.19, 16:45
  Re: Die Trauer der Eltern   knutsy 27.1.19, 19:35
  Traurige Nachricht   kiarin 21.1.19, 21:30
  Re: Traurige Nachricht   Nafets 21.1.19, 23:27
  Re: Traurige Nachricht   Oliver 22.1.19, 10:48
  Will nicht mehr   Tima44 20.1.19, 15:49
  Re: Will nicht mehr   Jasmin2 20.1.19, 17:12
  Re: Will nicht mehr   Tima44 23.1.19, 14:58
  Re: Will nicht mehr   Sansibar 20.1.19, 18:08
  Re: Will nicht mehr   Tima44 23.1.19, 15:06
  Re: Will nicht mehr   AntjeCz 21.1.19, 18:43
  Re: Will nicht mehr   Tima44 23.1.19, 15:14
  Re: Will nicht mehr   ellimu 24.2.19, 20:06
  Re: Will nicht mehr   Tima44 26.2.19, 18:40
  Der Tod will uns was lehren   SehTest 19.1.19, 00:04
  Re: Der Tod will uns was lehren   conny2 19.1.19, 09:04
  Re: Der Tod will uns was lehren   leben71 19.1.19, 17:22
  Re: Der Tod will uns was lehren   Andy58 20.1.19, 22:29
  Lesetipp   brinki 16.1.19, 19:59
  Lesetipp   Corinna 16.1.19, 12:16
  Grab   leben71 12.1.19, 21:21
  Re: Grab   Radieserl 13.1.19, 10:21
  Re: Grab   conny2 13.1.19, 10:35
  Re: Grab   Bea72 13.1.19, 15:11
  Re: Grab   FrauAntje 13.1.19, 15:21
  Re: Grab   cs65 13.1.19, 19:41
  Re: Grab   Oliver 14.1.19, 18:07
  Re: Grab   Pumbaline 13.1.19, 19:41
  Re: Grab   zahlenmaus 15.1.19, 13:24
  schon/erst zwei Jahre   FrauAntje 10.1.19, 08:25
  Re: schon/erst zwei Jahre   leben71 10.1.19, 10:43
  Re: schon/erst zwei Jahre   Pumbaline 10.1.19, 19:11
  Re: schon/erst zwei Jahre   Suse2017 13.1.19, 20:46
  Re: schon/erst zwei Jahre   Carlchen65 17.1.19, 14:19
  Wir   M-1981 8.1.19, 09:15
  Re: Wir   Pflaume 9.1.19, 05:57
  Gedanken    verysad 2.1.19, 11:15
  Gedanken   Wonne1976 1.1.19, 11:13
  Re: Gedanken   blackeyes 1.1.19, 12:19
  Re: Gedanken   verysad 1.1.19, 14:06
  Re: Gedanken   Jasmin2 1.1.19, 14:56
  Re: Gedanken   heischnei 1.1.19, 16:31
  Re: Gedanken   Efeu15 1.1.19, 16:58
  Re: Gedanken   ascolina 1.1.19, 19:28
  Re: Gedanken   utel55 1.1.19, 19:33
  Re: Gedanken   blackeyes 1.1.19, 19:43
  Re: Gedanken   goldfisch 1.1.19, 16:48
  Re: Gedanken   Lenastern 1.1.19, 23:01
  Re: Gedanken   Henning18 6.1.19, 21:31
  Re: Gedanken   annaresi 6.1.19, 23:09
  Re: Gedanken   Henning18 13.1.19, 22:31
  Re: Gedanken   annaresi 13.1.19, 23:28
  Re: Gedanken   saitam 7.1.19, 07:22
  Re: Gedanken   Henning18 13.1.19, 23:03
  Re: Gedanken   Sammy2009 7.1.19, 14:31
  Re: Gedanken   verysad 8.1.19, 15:51
  Neujahr   poorqueen6 1.1.19, 10:43
  Re: Neujahr   Tiffy13 1.1.19, 18:13
  Silvester   steph09 1.1.19, 00:49
  Re: Silvester   Tara018 3.1.19, 00:43
  Re: Silvester   steph09 3.1.19, 01:44
  Re: Der Rutsch ins Neue Jahr   brinki 31.12.18, 16:02
  Der Rutsch ins Neue Jahr   Lesegern 31.12.18, 13:57
  Re: Der Rutsch ins Neue Jahr   Andy58 31.12.18, 14:24
  Re: Der Rutsch ins Neue Jahr   Bea72 31.12.18, 15:09
  ohne Worte   Tara018 31.12.18, 00:01
  Re: ohne Worte   conny2 31.12.18, 09:40
  Re: ohne Worte   Lights 31.12.18, 11:59
  Re: ohne Worte   steph09 1.1.19, 00:53
  Re: ohne Worte   Tara018 3.1.19, 00:27
  Re: ohne Worte   rose13 6.1.19, 23:32
  Aufbruch   RehTse 30.12.18, 23:02
  Re: Aufbruch   everest 31.12.18, 11:35
  Re: Aufbruch   Lesegern 31.12.18, 13:41
  Re: Aufbruch   conny2 31.12.18, 13:44
  Spenden 2018   Oliver 29.12.18, 16:22
  Plötzlicher Tod meines Mannes   poorqueen6 25.12.18, 10:35
  Re: Plötzlicher Tod meines Mannes   Noa7 26.12.18, 16:54
  Frohe Weihnachten?    Pumbaline 23.12.18, 18:43
  WARUM   verysad 22.12.18, 09:54
  Danke !!!   Oliver 21.12.18, 19:21
  Warum?   Lenastern 21.12.18, 16:14
  Re: Warum?   leben71 21.12.18, 21:18
  Re: Warum?   Lenastern 22.12.18, 17:33
  Re: Warum?   leben71 22.12.18, 21:53
  Re: Warum?   Jasmin2 22.12.18, 17:10
  Re: Warum?   Andy58 26.12.18, 02:38



 Zur Eingabe  > Ältere Einträge | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 >> Älteste Einträge
copyright © 2000-2018 Oliver Scheithe
Startseite  - Trauer  - Literatur  - Wissenswertes  - Verein
Sitemap  - Nutzungsbedingungen  - Datenschutz  - Impressum  - Hilfe
Seit dem 29.08.2017 wurde diese Seite 36006905 mal aufgerufen
Der letzte Aufruf erfolgte in 0.42 Sekunden