Nick:
Pass:
???
Startseite | Portal | Community | Trauer | Literatur | Wissenswertes | Verein |
Banner verwitwet.de
Anmelden zur Community
Datenschutz (Portal)
Hilfe
FAQ zur Community
Passwort vergessen?
Registrierung beenden
kl. who is who
Neue Communitymitglieder:
ElisaBenet
20.01.20
Daniel98
19.01.20
Stefan75
19.01.20
Anmelden zum Verein
Datenschutz (Verein)
FAQ zur Mitgliedschaft
Mitgliederseiten
Bürozeiten:
Mo.-Do. von 11-16 Uhr
Tel: 040/36111685 (AB)
Kontaktformular
Im Notfall:
Telefonseelsorge
Tel: 0800/1110111 (24h)
Vereinsmitglied werden
weiterempfehlen
Spendenkonto/-liste
jung verwitwet e.V.
auf facebook
Transparenz - ITZ
verwitwet.de-Gruppen
Chat
Umfrage
Gästebuch
Foren >> FAQ
Community
Allgemein
Alte Hasen
Veranstaltungen
Rund um die Homepage
Weiterleben
Kontaktbörse
jung verwitwet e.V.
Rund um den Verein
Literatur
Fachliteratur
GerdBerlin14:23
bettyone2314:20
audrey196814:17
lukki67m14:09
   
Besucher: 7843230
Communitymitglieder: 11728
Vereinsmitglieder: 390
Vereinsmitglied werden
Aktualisierung: 21.01. 13:48
Chat
weitere Statistiken

verwitwet.de gehört zu den 5000 besten deutschen Internetadressen

   
© 2001 - Robert Scheithe
Jung verwitwet - das neue verwitwet.de-Buch von Ulla Engelhardt
Allgemeines Forum von verwitwet.de
Dies ist das allgemeine Forum von verwitwet.de (offen, von jedem Besucher einsehbar). Hier wird eigentlich über alles diskutiert, was dich bewegt. Nur wenn du Fragen oder Anregungen zur Homepage hast, gibt es hierfür ein Forum zur Homepage. Auch für den Verein gibt es ein eigenes Forum. Du kannst dir zunächst auch einfach einen Überblick über die Foren verschaffen.

Wenn du das erste Mal hier bist, solltest du dir die FAQ zu den Foren ansehen.

Werbung ist in den Foren von
verwitwet.de nicht gestattet. Solche Beiträge werden ohne Rücksprache gelöscht. Hier bitte auch keine Kontaktanzeige eintragen und auch keine Prosabeiträge (Gedichte, Lieder etc.) veröffentlichen! Für letzteres gibt es eine eigene Prosadatenbank.

Spendenaktion: Mit Mut durch die Flut Termine von jung verwitwet e.V.:
06.03.20 - Trauerwochenende „Eine Insel für meine Trauer“
27.03.20 - MV-Wochenende 2020


Suche in diesem Forum:
 


Beitrag von utel55 (95 Beiträge) am Freitag, 22.Februar.2019, 09:46.

  Re: Wie hält man das NIE WIEDER aus

    Hallo anni61,

    ja, wie hält man das aus? Ich kann die so gut verstehen. Mein Mann ist jetzt fast 10 Monate tot. Die Verzweiflung greift immer wieder um sich und ich glaube, das wird für immer so sein, wenn auch in größeren Abständen. Für uns "Übriggebliebene" ist die Situation so extrem traurig und diese Erfahrung verändert uns für immer. Das "Nie Wieder". Diese Vorstellung ist einfach nur grausam, denn wir wissen, unser altes, glückliches Leben und unsere Partner kommen nicht zurück. Wie oft sehe ich glückliche Paare in unserem Alter.... da fühle ich dann nur Traurigkeit und denke, was ist das Leben unfair und fühle mich betrogen. Das Ganze ist oft so irreal. An manchen Tagen meint man, das schaffe ich und an anderen fängt man mit der Trauerarbeit wieder von vorne an. Mein Mann hat mir gesagt, du schaffst das, wenn nicht du, wer dann? Ich mache weiter in seinem Sinne und versuche mein Bestes zu geben.

    Ich hoffe, ich konnte dich etwas trösten. Mir hilft es immer, wenn ich hier lese oder liebe Antworten auf meine Post's bekomme - dafür an dieser Stelle - DANKE -

    Liebe Grüße und du schaffst das auch, wenngleich das Leben nie wieder so wird, wie es mal war. Ich hoffe aber, dass wir irgendwann so etwas wie eine Zufriedenheit oder wie so oft gesagt/geschrieben wird, Dankbarkeit erreichen - in ferner Zukunft.

    Ute

Dein Beitrag:

Du musst registriertes Mitglied bei verwitwet.de sein, um hier Beiträge schreiben zu können.


Beitrag von anni61 (1 Beitrag) am Donnerstag, 21.Februar.2019, 14:41.

  Wie hält man das NIE WIEDER aus

    Vor 18 Monaten ist mein Mann gestorben. Das erste Jahr war die Hölle, dann ging es mir langsam etwas besser und es gab Fortschritte. Seit einigen Tagen geht es mir wieder sehr viel schlechter. Ich halte dieses NIE WIEDER, diesen Schmerz, das Wissen dass es nur mehr so sein wird wie es war nicht mehr aus. Bin nur noch am Weinen und alles was ich gelernt habe um in dieser Situation besser klar zu kommen, wirkt diesmal nicht. Bin völlig verzweifelt und habe das Gefühl verrückt zu werden. Was hat euch geholfen wenn es euch so ging?
    Mein Kopf weiss sehr vieles aber es kommt irgendwie nicht "an"


Beitrag von Jasmin2 (1407 Beiträge) am Donnerstag, 21.Februar.2019, 17:36.

  Re: Wie hält man das NIE WIEDER aus

    Hallo Anni,
    ich kann dich sehr gut verstehen, bei mir kam auch erst im zweiten Jahr so richtig die Endgültigkeit an und bescherte mir (für mich überraschend) tiefe Trauerlöcher. Wenn gar nichts mehr half, ging nur noch die AKzeptanz dessen was ist, loslassen, nicht mehr dagegen ankämpfen, denn dann wurde es eher schlimmer. Ich habe phasenweise auch mit leicht sedierenden Tropfen oder Johanniskraut-Kapseln "gearbeitet", das nimmt natürlich nicht die Trauer und unterdrückt überhaupt nichts, machte es mir aber etwas leichter dadurch zu kommen.

    Nun im Februar/Winterende ist eh bei vielen Menschen die Energie weniger, das kann noch hinzu kommen.

    Gib nicht auf! Es kommen wieder bessere Zeiten, vermutlich bist du gerade auf der absoluten Talsohle und das fühlt sich nur furchtbar an.
    Kannst du mit deinem Mann sprechen? Was würde er dir raten?

    Alles Liebe für dich
    Jasmin

    *** editiert von Jasmin2 am Donnerstag, 21.02.2019, 17:36 ***

Beitrag von Pumbaline (100 Beiträge) am Donnerstag, 21.Februar.2019, 19:18.

  Re: Wie hält man das NIE WIEDER aus

    Hallo anni61,

    Mit diesem Gefühl stehst Du nicht allein...
    Ich glaube, jeder von uns kennt es.
    Bei mir war es ähnlich, ich dachte nach dem ersten Jahr, es geht aufwärts und diese schreckliche Trauer würde weniger.

    Jetzt, mit ein wenig Abstand, kann ich sagen, daß zweite Jahr war für mich auch wesentlich schlimmer.
    Die Erkenntnis, daß mein Mann nie wiederkommt und das es wirklich endgültig ist traf mich mit voller Wucht.

    Der Kopf ist das eine, das Herz das andere.
    Mit dem Verstand erfasst man nach gewisser Zeit das Geschehene voll und ganz, aber gefühlsmäßig ist man davon noch weit entfernt.

    Ich glaube heute, das ist völlig normal.
    Diese Trauerbewältigung ist ein Prozess, der nicht gleichmäßig abläuft.... Hochs und Tiefs wechseln sich ab und kosten unsere ganze Kraft und Energie.

    Man muss einfach dadurch!
    Verzweifle bitte nicht, es wird besser... Ganz sicher!

    Tränen sind wichtig und sie müssen geweint werden... Es ist jetzt eine andere Form, um unsere Liebe auszudrücken... Und unsere Lieben sind doch jede Träne wert.
    Das Leben ist völlig auf den Kopf gestellt und das muss man nach und verkraften und verarbeiten.

    Mir persönlich hat es gut getan, mich hier im Forum auszutauschen.
    Jeder trauert anders... Aber die Ratschläge anderer sind oft sehr wertvoll und bringen uns ein Stück weiter.
    Gib nicht auf.... Es wird wirklich besser.... Langsam...

    LG Pumbaline


Beitrag von utel55 (95 Beiträge) am Freitag, 22.Februar.2019, 09:46.

  Re: Wie hält man das NIE WIEDER aus

    Hallo anni61,

    ja, wie hält man das aus? Ich kann die so gut verstehen. Mein Mann ist jetzt fast 10 Monate tot. Die Verzweiflung greift immer wieder um sich und ich glaube, das wird für immer so sein, wenn auch in größeren Abständen. Für uns "Übriggebliebene" ist die Situation so extrem traurig und diese Erfahrung verändert uns für immer. Das "Nie Wieder". Diese Vorstellung ist einfach nur grausam, denn wir wissen, unser altes, glückliches Leben und unsere Partner kommen nicht zurück. Wie oft sehe ich glückliche Paare in unserem Alter.... da fühle ich dann nur Traurigkeit und denke, was ist das Leben unfair und fühle mich betrogen. Das Ganze ist oft so irreal. An manchen Tagen meint man, das schaffe ich und an anderen fängt man mit der Trauerarbeit wieder von vorne an. Mein Mann hat mir gesagt, du schaffst das, wenn nicht du, wer dann? Ich mache weiter in seinem Sinne und versuche mein Bestes zu geben.

    Ich hoffe, ich konnte dich etwas trösten. Mir hilft es immer, wenn ich hier lese oder liebe Antworten auf meine Post's bekomme - dafür an dieser Stelle - DANKE -

    Liebe Grüße und du schaffst das auch, wenngleich das Leben nie wieder so wird, wie es mal war. Ich hoffe aber, dass wir irgendwann so etwas wie eine Zufriedenheit oder wie so oft gesagt/geschrieben wird, Dankbarkeit erreichen - in ferner Zukunft.

    Ute

Beitrag von Neuseeland (83 Beiträge) am Dienstag, 26.Februar.2019, 19:31.

  Re: Wie hält man das NIE WIEDER aus

    Auch ich ertrage manchmal dieses "Nie wieder" nur sehr schwer. Irgendwie halte ich es aus, lege mich oft hin und warte bis dieses furchtbare dunkle Gefühl wieder vorbei ist. Ich setze mir Ziele, kleine und sehr große. Für meine Kinder mache ich weiter. Ansonsten habe ich nichts mehr wofür es sich lohnen würde.
    Die Sonne hat mir früher Freude gebracht, heute ist es mir egal ob sie scheint. Ich bin am liebsten alleine zuhause wenn alle wieder draußen sind. Das Aushalten der vielen glücklichen Paare zieht mich nur hinunter.
    Daheim gibt es keine glücklichen Paare, nur mich. In der Arbeit geht es gut, da sind alle irgendwie alleine. Ablenkung tut mir gut, Erinnerungen tun so unendlich weh.
    Es wird leichter, das kann ich dir auch versprechen wenn ich auf die vergangenen Monate zurück sehe. Vergehen wird der Schmerz für mich nie. Wenn man eine solche Liebe erleben darf, dann trifft die Trauer um so stärker.
    Was mir auch hilft: wenn ich anderen helfen kann. Wenn ich irgendjemand etwas Gutes tun kann. Dann lenkt mich das ein wenig von meiner Traurigkeit ab.
    Oder zusammenpacken, irgendwohin fahren wo wenig Menschen sind, alleine in die Natur gehen, dann ist es auch besser.
    Ich wünsche dir/uns allen Kraft um unser Schicksal zu meistern.
    So viele sind betroffen hier und so viele haben Zeilen geschrieben, die mir oft in dunklen Stunden geholfen haben.
    Dir wünsche ich auch, dass dir unsere Zeilen helfen.
    Neuseeland


  es ist alles so neu und so zäh   Lesefee 18.1.20, 21:30
  Re: Halbzeit - Spendenaktion    Verloren20 20.1.20, 22:24 gestern
  Spenderliste 2019 aktualisiert   Oliver 7.1.20, 11:35
  Hallo ihr Lieben   Andy58 6.1.20, 16:07
  Re: Hallo ihr Lieben   Andy58 6.1.20, 16:11
  Re: Hallo ihr Lieben   lilawitwe 6.1.20, 16:19
  Re: Hallo ihr Lieben   Harmonie64 6.1.20, 20:15
  Bitte um Unterstützung!   kuern 5.1.20, 20:01
  Bücher zu verschenken   Heike18 3.1.20, 14:06
  endlich Feiertage vorbei   lilawitwe 2.1.20, 09:30
  Re: endlich Feiertage vorbei   MrsMerle 2.1.20, 18:09
  Re: endlich Feiertage vorbei   lilawitwe 3.1.20, 19:25
  Re: endlich Feiertage vorbei   MrsMerle 2.1.20, 18:21
  Re: endlich Feiertage vorbei   Andreas65 2.1.20, 23:37
  Re: endlich Feiertage vorbei   lilawitwe 3.1.20, 19:22
  Re: endlich Feiertage vorbei   Andreas65 2.1.20, 23:46
  Re: endlich Feiertage vorbei   lilawitwe 3.1.20, 19:33
  Re: endlich Feiertage vorbei   Waldrebe 3.1.20, 12:09
  Re: endlich Feiertage vorbei   Heike18 3.1.20, 13:47
  Re: endlich Feiertage vorbei   lilawitwe 3.1.20, 19:40
  Re: endlich Feiertage vorbei   lilawitwe 4.1.20, 19:31
  Re: endlich Feiertage vorbei   xenibasx 6.1.20, 12:46
  Re: endlich Feiertage vorbei   xenibasx 6.1.20, 13:10
  Re: endlich Feiertage vorbei   lilawitwe 6.1.20, 15:57
  Re: endlich Feiertage vorbei   lilawitwe 6.1.20, 22:01
  „Frohe(?) Weihnachten“   Heike18 24.12.19, 17:09
  Re: „Frohe(?) Weihnachten“   lilawitwe 24.12.19, 18:10
  Re: „Frohe(?) Weihnachten“   Markiin 24.12.19, 22:18
  Re: „Frohe(?) Weihnachten“   Oeht 24.12.19, 23:28
  Re: „Frohe(?) Weihnachten“   Heike18 25.12.19, 21:49
  Re: „Frohe(?) Weihnachten“   Oeht 1.1.20, 23:21
  Re: „Frohe(?) Weihnachten“   Verloren20 25.12.19, 00:09
  Re: „Frohe(?) Weihnachten“   lilawitwe 25.12.19, 08:10
  Re: „Frohe(?) Weihnachten“   Verloren20 25.12.19, 23:16
  Re: „Frohe(?) Weihnachten“   lilawitwe 26.12.19, 08:26
  Re: „Frohe(?) Weihnachten“   Heike18 26.12.19, 08:51
  Re: „Frohe(?) Weihnachten“   lilawitwe 26.12.19, 09:29
  Re: „Frohe(?) Weihnachten“   Jasmin2 26.12.19, 12:10
  Re: „Frohe(?) Weihnachten“   Markiin 26.12.19, 18:08
  Re: „Frohe(?) Weihnachten“   Heike18 25.12.19, 09:36
  Re: „Frohe(?) Weihnachten“   Lupus3108 25.12.19, 17:58
  Re: „Frohe(?) Weihnachten“   annaresi 25.12.19, 18:15
  Re: „Frohe(?) Weihnachten“   Lupus3108 25.12.19, 19:16
  Re: „Frohe(?) Weihnachten“   Verloren20 27.12.19, 21:02
  Re: „Frohe(?) Weihnachten“   Markiin 27.12.19, 22:16
  Re: „Frohe(?) Weihnachten“   Verloren20 27.12.19, 23:12
  Re: „Frohe(?) Weihnachten“   Heike18 27.12.19, 23:32
  Re: „Frohe(?) Weihnachten“   Heike18 27.12.19, 23:35
  Re: „Frohe(?) Weihnachten“   Nafets 28.12.19, 17:36
  Wie überlebt man sowas?   Markiin 22.12.19, 12:23
  Re: Wie überlebt man sowas?   lilawitwe 22.12.19, 12:36
  Re: Wie überlebt man sowas?   Tina77 23.12.19, 23:59
  Re: Wie überlebt man sowas?   Markiin 24.12.19, 14:46
  Re: Wie überlebt man sowas?   lilawitwe 24.12.19, 16:17
  Re: Wie überlebt man sowas?   Markiin 24.12.19, 22:12
  Re: Wie überlebt man sowas?   Verloren20 25.12.19, 00:25
  Re: Wie überlebt man sowas?   lilawitwe 25.12.19, 08:00
  Re: Wie überlebt man sowas?   sano 25.12.19, 21:16
  Re: Wie überlebt man sowas?   Verloren20 25.12.19, 21:38
  Re: Wie überlebt man sowas?   Markiin 26.12.19, 17:40
  Re: Wie überlebt man sowas?   Vicky79 26.12.19, 21:12
  Re: Wie überlebt man sowas?   Markiin 27.12.19, 00:28
  Re: Wie überlebt man sowas?   MrsMerle 28.12.19, 20:11
  Re: Wie überlebt man sowas?   lilawitwe 28.12.19, 21:20
  Re: Wie überlebt man sowas?   Vicky79 28.12.19, 21:47
  Re: Wie überlebt man sowas?   Markiin 28.12.19, 21:58
  Re: Wie überlebt man sowas?   MrsMerle 31.12.19, 17:23
  Re: Wie überlebt man sowas?   conny2 27.12.19, 15:35
  Re: Wie überlebt man sowas?   cali68 27.12.19, 17:15
  Re: Wie überlebt man sowas?   Vicky79 28.12.19, 21:11
  Re: Wie überlebt man sowas?   Markiin 28.12.19, 23:37
  Re: Wie überlebt man sowas?   lilawitwe 29.12.19, 09:20
  20 Jahre verwitwet.de    Amarillis 21.12.19, 10:36
  Re: 20 Jahre verwitwet.de    Corinna 21.12.19, 11:40
  Re: 20 Jahre verwitwet.de    Mause 21.12.19, 14:45
  Re: 20 Jahre verwitwet.de    Nafets 21.12.19, 16:22
  Re: 20 Jahre verwitwet.de    Holzkopf 21.12.19, 16:31
  Re: 20 Jahre verwitwet.de    Lesegern 21.12.19, 16:42
  Re: 20 Jahre verwitwet.de    rose13 21.12.19, 23:36
  Re: 20 Jahre verwitwet.de    blackeyes 22.12.19, 19:28
  WEIHNACHTEN   Sammy2009 17.12.19, 15:27
  Re: WEIHNACHTEN   Gudi57 20.12.19, 02:33
  Re: WEIHNACHTEN   M-1981 20.12.19, 08:42
  Zum Relaunch   KappesTim 15.12.19, 19:23
  Re: Zum Relaunch   Oliver 18.12.19, 13:03
  Re: Zum Relaunch   Corinna 19.12.19, 11:26
  Relaunch von verwitwet.de   Oliver 11.12.19, 15:22
  Re: Relaunch von verwitwet.de   everest 11.12.19, 17:01
  Sehr interessant   Sansibar 4.12.19, 09:59
  Re: Sehr interessant   Mittsommer 4.12.19, 10:22
  Unbeliebte Gefühle   Mittsommer 3.12.19, 19:34
  Nur zur Besuch....   cocobello 1.12.19, 10:43
  Re: Nur zur Besuch....   Wmomo 1.12.19, 11:15
  Re: Nur zur Besuch....   Mittsommer 4.12.19, 10:34
  Re: Nur zur Besuch....   Verloren20 4.12.19, 11:09
  Re: Nur zur Besuch....   M-1981 4.12.19, 14:08
  Stammtisch Raum Bielefeld   hulo 21.11.19, 09:58
  ich kann es nicht fassen.   Sternenlos 20.11.19, 11:35
  Re: ich kann es nicht fassen.   M-1981 20.11.19, 15:01
  Re: ich kann es nicht fassen.   Harmonie64 20.11.19, 16:15
  3   M-1981 20.11.19, 08:49
  Re: 3   Jasmin2 20.11.19, 14:04
  Re: 3   annaresi 20.11.19, 23:03
  Kollegin erkrankt   Tima44 13.11.19, 18:02
  Re: Kollegin erkrankt   Nafets 13.11.19, 18:44
  Sein Büro und Schreibtisch...   Sammy2009 27.10.19, 14:37
  Schwieriger Nachlass   Renegade 24.10.19, 20:26
  Re: Schwieriger Nachlass   conny2 25.10.19, 13:18
  Re: Schwieriger Nachlass   Simone1977 29.10.19, 21:38
  Re: Schwieriger Nachlass   Renegade 3.11.19, 08:20
  Re: Schwieriger Nachlass   Sammy2009 3.11.19, 11:06
  Re: Schwieriger Nachlass   Nafets 3.11.19, 16:28
  Wie geht es weiter   Georg1 21.10.19, 03:18
  Lied: Wo bist du jetzt?   gerd 16.10.19, 15:21
  Sterbevierteljahr Zahlung   Andreas65 15.10.19, 16:53
  Re: Sterbevierteljahr Zahlung   cali68 15.10.19, 17:53
  Re: Sterbevierteljahr Zahlung   Nafets 15.10.19, 18:28
  Re: Sterbevierteljahr Zahlung   Heike18 15.10.19, 19:48
  Re: Sterbevierteljahr Zahlung   Nafets 15.10.19, 22:20
  Und es psssiert einfach so ...    Anaj 12.10.19, 21:29
  Der Verein hinter verwitwet.de   Oliver 8.10.19, 14:46
  Rentnerausweis-Vergünstigungen?   Apelia 2.10.19, 10:08
  Re: Tal der Tränen   Apelia 30.9.19, 11:34
  Tal der Tränen   Apelia 30.9.19, 11:31
  Re: Tal der Tränen   DD61 30.9.19, 12:06
  Re: Tal der Tränen   Apelia 30.9.19, 12:26
  Re: Tal der Tränen   Jasmin2 30.9.19, 12:36
  Re: Tal der Tränen   Apelia 30.9.19, 16:49
  Re: Tal der Tränen   Bieni 30.9.19, 17:31
  Re: Tal der Tränen   kaihh 2.10.19, 20:28
  Re: Tal der Tränen   Apelia 3.10.19, 09:47
  Re: Tal der Tränen   kaihh 3.10.19, 10:10
  Re: Tal der Tränen   Apelia 3.10.19, 11:02
  "elektronischer" Nachlass   everest 27.9.19, 12:48
  Re: "elektronischer" Nachlass   GerdBerlin 27.9.19, 14:31
  Re: "elektronischer" Nachlass   everest 28.9.19, 07:58
  Re: "elektronischer" Nachlass   rose2 27.9.19, 15:55
  Re: "elektronischer" Nachlass   kaihh 7.10.19, 16:30
  Diese Stille und Leere....   DD61 27.9.19, 10:44
  Re: Diese Stille und Leere....   rose2 27.9.19, 16:15
  Re: Diese Stille und Leere....   DD61 28.9.19, 09:34
  Re: Diese Stille und Leere....   Bieni 28.9.19, 18:48
  Re: Diese Stille und Leere....   Heike18 28.9.19, 22:06
  Ja, es passiert immer wieder!   everest 27.9.19, 08:04
  Re: Ja, es passiert immer wieder!   Apelia 28.9.19, 16:03
  @everest   GerdBerlin 19.9.19, 16:22
  Glücklich   Molly8 18.9.19, 06:20
  Re: Glücklich   Sansibar 18.9.19, 12:26
  Re: Glücklich   rose2 18.9.19, 15:31
  Re: Glücklich   Molly8 18.9.19, 17:57
  Neuanfang    Sternblume 15.9.19, 21:27
  Re: Neuanfang    Tertu 15.9.19, 21:40
  Re: Neuanfang    Sternblume 16.9.19, 14:03
  Re: Neuanfang    Sansibar 15.9.19, 21:46
  Re: Neuanfang    Heike18 15.9.19, 22:00
  Re: Neuanfang    Jasmin2 16.9.19, 11:54
  Re: Neuanfang    Andy58 16.9.19, 14:35
  Re: Neuanfang    rose2 16.9.19, 21:40
  Gespräche Raum Bielefeld   hulo 15.9.19, 17:12
  Re: Gespräche Raum Bielefeld   kiarin 15.9.19, 22:14
  Re: Gespräche Raum Bielefeld   Steinsee 27.10.19, 21:00
  Re: Gespräche Raum Bielefeld   hulo 28.10.19, 09:22
  Re Dirk: Gespräche Raum Bielefeld   Dirk63 28.10.19, 11:20
  Sorry   Molly8 13.9.19, 06:40
  Für mich sorgen   Molly8 13.9.19, 06:35
  Danach   Molly8 11.9.19, 10:37
  Nach dem Umzug   Molly8 7.9.19, 06:35
  Re: Nach dem Umzug   rose2 8.9.19, 17:19
  Re: Nach dem Umzug   Molly8 9.9.19, 05:46
  Vertraute Gefühle   Sammy2009 5.9.19, 00:37
  Re: Vertraute Gefühle   utel55 5.9.19, 08:42
  Re: Vertraute Gefühle   hora 5.9.19, 11:31
  Umzug letzter Teil   Molly8 3.9.19, 08:05
  Re: Umzug letzter Teil   Heike18 3.9.19, 10:26
  Re: Umzug letzter Teil   Treviris 3.9.19, 11:02
  Beerdigung   Ollichka 31.8.19, 19:29
  Re: Beerdigung   Pumbaline 31.8.19, 20:41
  Re: Beerdigung   Sonne68 1.9.19, 19:06
  Re: Beerdigung   hora 2.9.19, 13:59
  Umzug vorlezter Teil   Molly8 30.8.19, 17:39



 Zur Eingabe  > Ältere Einträge | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 >> Älteste Einträge
copyright © 2000-2019 Oliver Scheithe
Startseite  - Trauer  - Literatur  - Wissenswertes  - Verein
Sitemap  - Nutzungsbedingungen  - Datenschutz  - Impressum  - Hilfe
Seit dem 07.05.2019 wurde diese Seite 10145094 mal aufgerufen
Der letzte Aufruf erfolgte in 0.32 Sekunden