Nick:
Pass:
???
Startseite | Portal | Community | Trauer | Literatur | Wissenswertes | Verein |
Banner verwitwet.de
Anmelden zur Community
Datenschutz (Portal)
Hilfe
FAQ zur Community
Passwort vergessen?
Registrierung beenden
kl. who is who
Neue Communitymitglieder:
Maggie2018
28.02.20
Taliheju
27.02.20
Sloti
26.02.20
Anmelden zum Verein
Datenschutz (Verein)
FAQ zur Mitgliedschaft
Mitgliederseiten
Bürozeiten:
Mo.-Do. von 11-16 Uhr
Tel: 040/36111685 (AB)
Kontaktformular
Im Notfall:
Telefonseelsorge
Tel: 0800/1110111 (24h)
Vereinsmitglied werden
weiterempfehlen
Spendenkonto/-liste
jung verwitwet e.V.
auf facebook
Transparenz - ITZ
verwitwet.de-Gruppen
Chat
Umfrage
Gästebuch
Foren >> FAQ
Community
Allgemein
Alte Hasen
Veranstaltungen
Rund um die Homepage
Weiterleben
Kontaktbörse
jung verwitwet e.V.
Rund um den Verein
Literatur
Fachliteratur
Vereinsmitglied eletu09:58
Vereinsmitglied Maike4909:41
   
Besucher: 7930473
Communitymitglieder: 11789
Vereinsmitglieder: 391
Vereinsmitglied werden
Aktualisierung: 29.02. 09:39
Chat
weitere Statistiken

verwitwet.de gehört zu den 5000 besten deutschen Internetadressen

   
© 2001 - Robert Scheithe
Jung verwitwet - das neue verwitwet.de-Buch von Ulla Engelhardt
Allgemeines Forum von verwitwet.de
Dies ist das allgemeine Forum von verwitwet.de (offen, von jedem Besucher einsehbar). Hier wird eigentlich über alles diskutiert, was dich bewegt. Nur wenn du Fragen oder Anregungen zur Homepage hast, gibt es hierfür ein Forum zur Homepage. Auch für den Verein gibt es ein eigenes Forum. Du kannst dir zunächst auch einfach einen Überblick über die Foren verschaffen.

Wenn du das erste Mal hier bist, solltest du dir die FAQ zu den Foren ansehen.

Werbung ist in den Foren von
verwitwet.de nicht gestattet. Solche Beiträge werden ohne Rücksprache gelöscht. Hier bitte auch keine Kontaktanzeige eintragen und auch keine Prosabeiträge (Gedichte, Lieder etc.) veröffentlichen! Für letzteres gibt es eine eigene Prosadatenbank.

Spendenaktion: Mit Mut durch die Flut Termine von jung verwitwet e.V.:
06.03.20 - Trauerwochenende „Eine Insel für meine Trauer“
27.03.20 - MV-Wochenende 2020


Suche in diesem Forum:
 


Beitrag von AntjeCz (19 Beiträge) am Samstag, 15.Juni.2019, 22:36.

  Re: Petition Hinzuverdienstgrenze abschaffen bei der Witwen/r-Rente

    Hallo Bärbel,
    mit der Fußgängerzone kenne ich mich nicht aus, aber was auf jeden Fall geht, ist Leute mit kleinen Läden fragen, ob sie es aus
    legen. Eine Freundin von mir hat einen kleinen Laden, sie legt es dort aus und erzählt den interessierten auch gleich was dazu. Beim Bäcker bei uns liegt auch immer mal was aus...
    Einfach Leute ansprechen, die man kennt.
    Liebe Grüße
    Antje

Dein Beitrag:

Du musst registriertes Mitglied bei verwitwet.de sein, um hier Beiträge schreiben zu können.


Beitrag von fregne (6 Beiträge) am Sonntag, 26.Mai.2019, 16:35.

  Petition Hinzuverdienstgrenze abschaffen bei der Witwen/r-Rente

    WICHTIG: Kennt Ihr schon diese Petition?

    Wer eine Hinterbliebenenrente erhält darf netto nur 845 € verdienen, alles was darüber liegt kürzt die Witwen/r-Rente!
    Ein Problem, mit dem fast alle hier im Forum konfrontiert sind.

    Bei Minijobs ist es besonders krass! Da mein Netto-Halbtags-Gehalt sich gerade an meiner Hinzuverdienstgrenze bewegt, kann ich noch nicht mal zusätzlich einen 450 €-Minijob machen. Jeder Euro netto aus dem Minijob würde meine Witwenrente netto sogar um einen Euro kürzen - nicht nur um 40 Cent! Das heißt, vom Minijobverdienst würde nichts übrig bleiben.

    Bitte unterstützt mit Eurer Unterschrift die gerade laufende Online-Petition.

    https://www.openpetition.de/petition/online/aenderung-oder-abschaffung-der-hinzuverdienstgrenze-reformierung-der-hinterbliebenenrente#petition-main

    Leitet sie in Eurer Familie und in Eurem Freundeskreis weiter, lasst auch Eure Kinder unterschreiben. Ihr könnt auch Unterschriftenlisten ausdrucken und auf Papier Unterschriften sammeln - nicht jeder möchte seine Daten im Internet eingeben.
    Teilt die Petition auf Facebook und WhatsApp.

    Jeder, der Verheiratet ist und in die gesetztliche Rentenversicherung einbezahlt, kann von der Hinzuverdienstgrenze betroffen sein. Oft sogar schneller, als einem lieb ist. In jeder Ehe geht einer zuerst.
    Dieser Flyer zu der Petition bringt es genau auf den Punkt:

    http://www.gerechte-hinterbliebenenrente.de/

    Vielen Dank für Eure Unterstützung!
    Wir brauchen 50 000 Unterschriften bis November 2019.

    Herzliche Grüße
    fregne





    *** editiert von fregne am Sonntag, 26.05.2019, 16:53 ***

Beitrag von Heike18 (95 Beiträge) am Donnerstag, 30.Mai.2019, 10:12.

  Re: Petition Hinzuverdienstgrenze abschaffen bei der Witwen/r-Rente

    Hallo fregne

    gerade bin ich dabei die Witwenrente für mich zu beantragen.
    Mein Mann ist in der Annahme gestorben, durch seine Witwenrente und mein Einkommen bin ich gut versorgt und kann in unserer gemeinsamen Wohnung wohnen bleiben.

    Gut das er von der Hinzuverdienstgrenze nichts wusste.

    Ich weiß es nun schon und daher mache ich mir so meine Gedanken/Sorgen.
    Ich werde die Pedition auf jeden Fall aktiv unterstützten und hoffe es finden sich viele die das ebenfalls tun.
    Die Vordrucke auszudrucken und von vielen die nicht so im Netz unterwegs sind unterschreiben zu lassen ist mein Weg der Unterstützung …
    Bitte helft alle mit, da dies ein Thema ist, mit dem man sich ja meist erst beschäftigt, wenn es einen selbst betrifft und somit viele gar nichts davon wissen.
    Gruß Heike

Beitrag von Elli74 (49 Beiträge) am Donnerstag, 30.Mai.2019, 20:28.

  Re: Petition Hinzuverdienstgrenze abschaffen bei der Witwen/r-Rente

    Hallo,

    ich sehe es genauso wie Heike und bin der Meinung, es geht hier jeden etwas an.

    Also unterstützt bitte die Aktion!
    Ausdrucken - und Unterschriften sammeln!

    Elli74

Beitrag von Baerbel67 (7 Beiträge) am Freitag, 14.Juni.2019, 23:10.

  Re: Petition Hinzuverdienstgrenze abschaffen bei der Witwen/r-Rente

    Hallo fregne,
    Danke für den Hinweis...die Petition war mir unbekannt,die Geldprobleme kenne ich leider zur Genüge.
    Es gibt bisher allerdings nur wenige Unterschriften. Ich glaube die wenigsten "Normalbürger" können sich etwas unter dem Namen....Hinzuverdienstgrenze..vorstellen. Hatte ich vor dem Tod meines Mannes auch noch nie gehört. Ich würde die Petition gerne öffentlicher machen.
    Hat hier jemand Erfahrung mit öffentlichen Unterschriftenaktionen? In der Fußgängerzone oder Ähnlichem. Braucht man dafür eine Erlaubniss? Was gibt es zu beachten ? Ich freue mich über jeden Hinweis(-:
    Liebe Grüße
    Bärbel

Beitrag von rose13 (108 Beiträge) am Samstag, 15.Juni.2019, 00:23.

  Re: Petition Hinzuverdienstgrenze abschaffen bei der Witwen/r-Rente

    Ich habe auch unterschrieben und habe gebeten meine Freundin es zu tun. Sie ist nicht direkt betroffen, aber findet es gut.
    Wer kann schon mit 850 Euro leben? Das ist unter dem Mindestlohn (bei Vollzeitbeschaeftigung). Ich finde es laecherlich und absurd.
    In Lux liegt die Grenze bei ca. 3000 Euro. Ja, es ist ein reiches Land, aber Deutschland ist auch nicht arm.

    Liebe Gruesse
    rose13

    *** editiert von rose13 am Samstag, 15.06.2019, 00:47 ***

Beitrag von AntjeCz (19 Beiträge) am Samstag, 15.Juni.2019, 22:36.

  Re: Petition Hinzuverdienstgrenze abschaffen bei der Witwen/r-Rente

    Hallo Bärbel,
    mit der Fußgängerzone kenne ich mich nicht aus, aber was auf jeden Fall geht, ist Leute mit kleinen Läden fragen, ob sie es aus
    legen. Eine Freundin von mir hat einen kleinen Laden, sie legt es dort aus und erzählt den interessierten auch gleich was dazu. Beim Bäcker bei uns liegt auch immer mal was aus...
    Einfach Leute ansprechen, die man kennt.
    Liebe Grüße
    Antje

Beitrag von Baerbel67 (7 Beiträge) am Samstag, 15.Juni.2019, 23:19.

  Re: Petition Hinzuverdienstgrenze abschaffen bei der Witwen/r-Rente

    Liebe Antje,
    an diese Möglichkeit hatte ich noch gar nicht gedacht. Wie Rose schreibt habe ich auch Freunde und Familie auf die Petition aufmerksam gemacht aber die Listen auszudrucken und in Geschäften auszulegen ist eine gute Idee.

    herzliche Grüße
    Bärbel

Beitrag von fregne (6 Beiträge) am Montag, 24.Juni.2019, 17:39.

  Re: Petition Hinzuverdienstgrenze abschaffen bei der Witwen/r-Rente

    Hallo Bärbel,
    habe heute zufällig in der aktuellen "Brigitte" Nr. 14 vom 19.06.2019 den Artikel "Verwitwet und vergessen?" von Verena Carl im Arzt-Wartezimmer gelesen. Endlich mal ein Bericht über unsere Situation, in dem ein wenig der Alltag beschrieben wird. Ich werde einen Leserbrief an "Brigitte" schreiben, in der Hoffnung, dass er veröffentlicht wird. Denn auf das Thema "Hinzuverdienstgrenze" und unsere Petition wurde nicht aufmerksam gemacht. Es wäre schön, wenn Du und natürlich auch andere ebenfalls Leserbriefe an die Brigitte-Redaktion schicken könnten und von der Petition zur Hinzuverdienstgrenze schreiben könnten.

    Vielleicht ist das eine Möglichkeit, eine Vielzahl von verheirateten Frauen zu erreichen, die hoffentlich auch unterschreiben werden.

    Liebe Grüße
    fregne

Beitrag von Baerbel67 (7 Beiträge) am Montag, 24.Juni.2019, 22:07.

  Re: Petition Hinzuverdienstgrenze abschaffen bei der Witwen/r-Rente

    Liebe fregne,
    eine ausgezeichnete Idee. Das werde ich in jedem Fall machen.
    Ich habe inzwischen an meinen Arbeitsplätzen Listen ausgelegt. Nach meiner (sehr eingeschränkten) Erfahrung hat mein Umfeld eher auf der Liste unterschrieben als extra ins Internet zu gehen. Ich glaube, das Problem liegt etwas im Titel der Petition....damit kann keiner so recht etwas anfangen und 2 Seiten Begründung lesen sich wohl die wenigsten durch.
    Unterschriftenlisten mit dem Titel...."gegen Rauchverbot in Kneipen"..."Atomkraft,nein danke"....."Gegen die Startbahn West"..da weiß jeder direkt was gemeint ist. "Hinzuverdienstgrenze" kennen eigentlich nur Betroffene. Ich habe die Listen mit einem Hinweis versehen......"auch du bist nur eine Krankheit oder Unfall weit weg von diesem Thema"....Daraufhin wurde ich immerhin verstärkt angesprochen.
    Jetzt werde ich mir mal die "Brigitte" kaufen (-:
    Schöne Grüße, Bärbel

Beitrag von rose13 (108 Beiträge) am Dienstag, 25.Juni.2019, 01:01.

  Re: Petition Hinzuverdienstgrenze abschaffen bei der Witwen/r-Rente

    Hallo fregne!

    Ich habe eine E-mail an der Redaktion geschickt mit der Bitte, die Petition in der Zeitschrift zu erwähnen.
    Der Artikel war gut geschrieben, auch wenn nicht perfekt.

    Grüße
    rose13

Beitrag von Baerbel67 (7 Beiträge) am Freitag, 2.August.2019, 17:10.

  Re: Petition Hinzuverdienstgrenze abschaffen bei der Witwen/r-Rente

    Liebe Fregne,
    habe gerade gesehen,dass mein Leserbrief doch wirklich in der "Brigitte" abgedruckt wurde....mit dem Hinweis auf die Petition.
    ich freue mich sehr darüber und hoffe nun auf ganz viele Unterschriften. Das war eine total gute Idee von Dir.
    Leider geht es ja noch immer sehr schleppend voran mit der Petition. Gibt es vielleicht Leute in Kreis Köln/Bonn, die sich zu gemeinsamen Aktionen zum Bekanntwerden der Petition treffen würden? Alleine fehlt mir etwas der Mut.
    Allen ein schönes Wochenende,
    Bärbel

Beitrag von Maria44 (6 Beiträge) am Samstag, 3.August.2019, 18:06.

  Re: Petition Hinzuverdienstgrenze abschaffen bei der Witwen/r-Rente

    Liebe Bärbel,
    kannst du deinen Leserbrief bei verwitwet online stellen? Mich würde es auch interessieren, wieviele Menschen die Petition inzwischen unterzeichnet haben. Ich habe mich in den letzten Tagen wieder so geärgert. Mein Mann Jürgen hat für eine betriebliche Altersvorsorge einbezahlt.
    Jürgen ist am 30.6.2017 verstorben.Von der Altersvorsorge bleiben mir knapp 60%, da alles als Einkommen für das Sterbejahr zählt und mit einem hohen Prozentsatz versteuert wird.Obwohl ich mir das Geld für ca.6 Jahre einteilen werde.
    ( Meine beiden Kinder studieren noch.)
    Ich wohne in Mainz, könnte aber evtl.für eine Aktion nach Köln/Bonn kommen.

Beitrag von Baerbel67 (7 Beiträge) am Dienstag, 6.August.2019, 07:19.

  Re: Petition Hinzuverdienstgrenze abschaffen bei der Witwen/r-Rente

    Liebe Maria44,
    leider habe ich gar keine Ahnung wie ich den Leserbrief online stellen kann. Ich bin technisch nicht sehr bewandert. Der Leserbrief ist in der neusten Brigitteausgabe Nr17 vom 31.7. (-:
    Danke, dass Du Dich an einer Aktion beteidigen würdest. Wenn ich nähere Infos habe schreibe ich Dir per Mail .
    Schöne Grüße
    Bärbel

Beitrag von fregne (6 Beiträge) am Montag, 5.August.2019, 23:42.

  Re: Petition Hinzuverdienstgrenze abschaffen bei der Witwen/r-Rente

    Hallo Bärbel,
    das freut mich sehr, dass dein Leserbrief in der Brigitte veröffentlicht wurde. Ich hoffe, dass dadurch die Petition mehr Gehör in der Öffentlichkeit findet.
    Liebe Grüße
    fregne

Beitrag von Juni2 (4 Beiträge) am Donnerstag, 20.Juni.2019, 13:28.

  Re: Petition Hinzuverdienstgrenze abschaffen bei der Witwen/r-Rente

    Guten Tag in die Runde!

    nachdem ich in einem Artikel gelesen habe dass es 500.000 verwitwete unter 50 Jahre in Deutschland gibt, hab ich gedacht dass die 50.000 Stimmen, die notwendig sind um das Quorum zu bekommen, ein Kinderspiel sind. Ich habe unterschrieben, und meinen engen Freundes und Familienkreis die Petition zur Unterschrift weitergeleitet.
    Heute war ich auf der Petitionsseite und stelle mit Traurigkeit fest dass nur 3500 Unterschriften vorhanden sind. Wie kann das sein? Alleine nur wenn jeder vierte der 500 000 betroffen unterschreibt sind wir mehr als genug. Dazu kommt noch der Vervielfältiger.
    Deswegen habe ich heute nochmal meinen gesamten Privaten E-Mail und WhatsApp Verteiler ( entfernten Bekannten, Schule, Verein, Stammtische) mit einer nette persönliche Nachricht ( das ist sehr wichtig) angeschrieben und die Petition drangehängt, auch mit der Bitte diese weiterzuleiten.
    Die Leute haben sehr nett reagiert, einige haben sofort zurück geschrieben, unterschrieben, die Petition weitergeleitet. Und sich nach mir und meinen Sohn, nach der längere Zeit, erkundigt. Bei der Gelegenheit haben sich paar nette Termine ergeben, und alte Kontakte wieder aktiviert. Das hat mich dann sehr gefreut!

    Ich wollte euch alle ermutigen, noch heute, den Link der Petition mit euren Freunden und Bekannten zu teilen!

    https://www.openpetition.de/petition/online/aenderung-oder-abschaffung-der-hinzuverdienstgrenze-reformierung-der-hinterbliebenenrente#petition-main


    Herzliche Grüße, Juni
    ( Deutsch ist nicht meine Muttersprache ich bitte über die Grammatik und Rechtschreibfehler hinweg zu schauen)

Beitrag von Dirk63 (14 Beiträge) am Sonntag, 23.Juni.2019, 16:23.

  Re: Petition Hinzuverdienstgrenze abschaffen bei der Witwen/r-Rente

    Hallo Juni!

    Habe die genannte Petition gerade gezeichnet.
    Dies ist mir wichtig weil:

    Meine Frau und ich haben 15 Jahre für Ihre Integration gekämpft, mussten uns hauptsächlich darauf konzentrieren...Sprache, Führerschein... zweite Berufsausbildung im Leben, erfolgreich die Prüfung zur Hörgeräteakustikerin mit 44 J. bestanden und in diesem Beruf gearbeitet - ist dann mit 47 J. gestorben - und dann gibt es aufgrund der Hinzuverdienstgrenzen 0 EUR Witwenrente...sehr nett...

    Liebe Grüße
    Dirk

Beitrag von Maria44 (6 Beiträge) am Donnerstag, 20.Juni.2019, 20:25.

  Re: Petition Hinzuverdienstgrenze abschaffen bei der Witwen/r-Rente

    Hallo Fregne,

    ich habe eben die Petition an mehrere Freunde und die Frauen aus unserer Trauergruppe weitergeleitet und hoffe, dass viele es unterstützen.Ich finde es absolut nicht fair, dass soviel vom Gehalt abgezogen wird,wenn man Witwenrente bekommt.Auch die betriebliche Altersvorsorge,die mir nach dem Tod meines Mannes (2017) ausbezahlt wurde, wurde so hoch besteuert, dass mir nur etwas mehr als die Hälfte blieb.Es wurde als mein Einkommen im Monat der Auszahlung gewertet.
    Durch die geänderte Steuerklasse bekomme ich netto über 300 € weniger Gehalt!
    Wir müssen daher kämpfen!

    Maria 44


Beitrag von rose13 (108 Beiträge) am Donnerstag, 20.Juni.2019, 23:09.

  Re: Petition Hinzuverdienstgrenze abschaffen bei der Witwen/r-Rente

    Eine Unverschämtheit, dass man auf dieser Weise noch vom Staat bestrafft wird. :-( Ein Staat mit einem Haushalt mit 17 Milliarden Euro Überschuss pro Jahr. Absolut nicht in Ordnung.

    *** editiert von rose13 am Donnerstag, 20.06.2019, 23:49 ***

Beitrag von fregne (6 Beiträge) am Dienstag, 26.November.2019, 22:43.

  Re: Petition Hinzuverdienstgrenze abschaffen bei der Witwen/r-Rente

    Hallo zusammen,
    ich wollte diese Petition noch einmal kurz in Erinnerung rufen.
    Jetzt ist die letzte Gelegenheit zu unterschreiben. Ende November ist sie beendet.
    Leider haben bis jetzt nur 6000 der notwendigen 50000 Menschen unterschrieben.
    Ich glaube vielen Verheirateten, die in der gesetzlichen Rentenversicherung sind, ist gar nicht bewußt, dass auch sie jeder Zeit und ganz plötzlich von diesen extrem belastenden Regelungen zur Hinterbliebenenrente betroffen sein können, sobald der Partner stirbt.

    Wenn jeder, der schon unterschrieben hat noch 8 weitere Menschen findet, die auch unterschreiben, schaffen wir doch noch die Hürde von 50000 Unterschriften.

    https://www.openpetition.de/petition/online/aenderung-oder-abschaffung-der-hinzuverdienstgrenze-reformierung-der-hinterbliebenenrente#petition-main

    Danke für eure Unterstützung.
    fregne


  Wir sind eine tolle Community....   Heike18 29.2.20, 08:50 heute
  Vier minus drei - alleine im Haus   knutsy 28.2.20, 18:44 gestern
  Re: Vier minus drei - alleine im Haus   lilawitwe 28.2.20, 22:57 gestern
  Re: Vier minus drei - alleine im Haus   Heike18 29.2.20, 08:27 heute
  Re: Hören die Flashbacks auf?   Beate68 23.2.20, 10:59
  Re: Hören die Flashbacks auf?   lomax 23.2.20, 14:34
  Re: Hören die Flashbacks auf?   Jasmin2 24.2.20, 11:59
  Re: Hören die Flashbacks auf?   lomax 25.2.20, 20:52
  Re: Hören die Flashbacks auf?   ellisa 26.2.20, 20:45
  Re: Hören die Flashbacks auf?   conny2 26.2.20, 10:13
  Re: Hören die Flashbacks auf?   Mause 26.2.20, 12:12
  Hören die Flashbacks auf?   lomax 22.2.20, 19:19
  Re: Hören die Flashbacks auf?   Heike18 23.2.20, 09:31
  Re: Hören die Flashbacks auf?   lomax 23.2.20, 14:26
  Re: Hören die Flashbacks auf?   anmagara 26.2.20, 21:38
  Digitale Fotografien geerbt?   Oliver 8.2.20, 15:00
  ein Jahr Witwe   lilawitwe 5.2.20, 09:04
  Re: ein Jahr Witwe   blackeyes 5.2.20, 10:56
  Re: ein Jahr Witwe   Alanna 5.2.20, 11:00
  Re: ein Jahr Witwe   Jasmin2 5.2.20, 16:25
  Re: ein Jahr Witwe   Sonne68 5.2.20, 17:47
  Re: ein Jahr Witwe   lilawitwe 5.2.20, 19:09
  Re: ein Jahr Witwe   Verloren20 5.2.20, 22:01
  Re: ein Jahr Witwe   wombel69 5.2.20, 22:30
  Geschafft   Sammy2009 1.2.20, 23:53
  Re: Geschafft   utel55 2.2.20, 08:15
  Re: Geschafft   MoniL 4.2.20, 20:27
  Re: Geschafft   Heike18 4.2.20, 21:00
  TV Einsamkeit   Sansibar 1.2.20, 10:37
  Re: TV Einsamkeit   conny2 1.2.20, 18:23
  Re: TV Einsamkeit   Sansibar 2.2.20, 11:21
  Re: TV Einsamkeit   conny2 2.2.20, 15:43
  Re: TV Einsamkeit   Sansibar 2.2.20, 17:58
  Re: TV Einsamkeit   conny2 2.2.20, 19:15
  Re: TV Einsamkeit   Nafets 2.2.20, 20:00
  Re: TV Einsamkeit   conny2 2.2.20, 20:23
  Re: TV Einsamkeit   Sansibar 2.2.20, 21:00
  Re: TV Einsamkeit   maks2708 2.2.20, 11:49
  Re: TV Einsamkeit   conny2 2.2.20, 15:53
  Re: TV Einsamkeit   maks2708 2.2.20, 16:52
  Re: TV Einsamkeit   Mause 2.2.20, 16:59
  Re: TV Einsamkeit   conny2 2.2.20, 17:38
  Re: TV Einsamkeit   Nafets 2.2.20, 18:08
  Re: TV Einsamkeit   Sansibar 2.2.20, 18:24
  Re: TV Einsamkeit   Mause 3.2.20, 16:50
  Re: TV Einsamkeit   conny2 4.2.20, 15:30
  Re: TV Einsamkeit   conny2 3.2.20, 08:49
  Gruppentreffen Raum Bielefeld   hulo 31.1.20, 22:28
  Teilnehmer für Studie gesucht   Oliver 31.1.20, 16:19
  Steuerrecht, die zweite   sofiabul 30.1.20, 13:35
  Steuerrecht   sofiabul 30.1.20, 07:42
  Re: Steuerrecht   everest 30.1.20, 12:23
  es ist alles so neu und so zäh   Lesefee 18.1.20, 21:30
  Re: Halbzeit - Spendenaktion    Verloren20 20.1.20, 22:24
  Re: Halbzeit - Spendenaktion    Jasmin2 12.2.20, 09:07
  Spenderliste 2019 aktualisiert   Oliver 7.1.20, 11:35
  Hallo ihr Lieben   Andy58 6.1.20, 16:07
  Re: Hallo ihr Lieben   Andy58 6.1.20, 16:11
  Re: Hallo ihr Lieben   lilawitwe 6.1.20, 16:19
  Re: Hallo ihr Lieben   Harmonie64 6.1.20, 20:15
  Bitte um Unterstützung!   kuern 5.1.20, 20:01
  Bücher zu verschenken   Heike18 3.1.20, 14:06
  endlich Feiertage vorbei   lilawitwe 2.1.20, 09:30
  Re: endlich Feiertage vorbei   MrsMerle 2.1.20, 18:09
  Re: endlich Feiertage vorbei   lilawitwe 3.1.20, 19:25
  Re: endlich Feiertage vorbei   MrsMerle 2.1.20, 18:21
  Re: endlich Feiertage vorbei   Andreas65 2.1.20, 23:37
  Re: endlich Feiertage vorbei   lilawitwe 3.1.20, 19:22
  Re: endlich Feiertage vorbei   Andreas65 2.1.20, 23:46
  Re: endlich Feiertage vorbei   lilawitwe 3.1.20, 19:33
  Re: endlich Feiertage vorbei   Waldrebe 3.1.20, 12:09
  Re: endlich Feiertage vorbei   Heike18 3.1.20, 13:47
  Re: endlich Feiertage vorbei   lilawitwe 3.1.20, 19:40
  Re: endlich Feiertage vorbei   lilawitwe 4.1.20, 19:31
  Re: endlich Feiertage vorbei   xenibasx 6.1.20, 12:46
  Re: endlich Feiertage vorbei   xenibasx 6.1.20, 13:10
  Re: endlich Feiertage vorbei   lilawitwe 6.1.20, 15:57
  Re: endlich Feiertage vorbei   lilawitwe 6.1.20, 22:01
  „Frohe(?) Weihnachten“   Heike18 24.12.19, 17:09
  Re: „Frohe(?) Weihnachten“   lilawitwe 24.12.19, 18:10
  Re: „Frohe(?) Weihnachten“   Markiin 24.12.19, 22:18
  Re: „Frohe(?) Weihnachten“   Oeht 24.12.19, 23:28
  Re: „Frohe(?) Weihnachten“   Heike18 25.12.19, 21:49
  Re: „Frohe(?) Weihnachten“   Oeht 1.1.20, 23:21
  Re: „Frohe(?) Weihnachten“   Verloren20 25.12.19, 00:09
  Re: „Frohe(?) Weihnachten“   lilawitwe 25.12.19, 08:10
  Re: „Frohe(?) Weihnachten“   Verloren20 25.12.19, 23:16
  Re: „Frohe(?) Weihnachten“   lilawitwe 26.12.19, 08:26
  Re: „Frohe(?) Weihnachten“   Heike18 26.12.19, 08:51
  Re: „Frohe(?) Weihnachten“   lilawitwe 26.12.19, 09:29
  Re: „Frohe(?) Weihnachten“   Jasmin2 26.12.19, 12:10
  Re: „Frohe(?) Weihnachten“   Markiin 26.12.19, 18:08
  Re: „Frohe(?) Weihnachten“   Heike18 25.12.19, 09:36
  Re: „Frohe(?) Weihnachten“   Lupus3108 25.12.19, 17:58
  Re: „Frohe(?) Weihnachten“   annaresi 25.12.19, 18:15
  Re: „Frohe(?) Weihnachten“   Lupus3108 25.12.19, 19:16
  Re: „Frohe(?) Weihnachten“   Verloren20 27.12.19, 21:02
  Re: „Frohe(?) Weihnachten“   Markiin 27.12.19, 22:16
  Re: „Frohe(?) Weihnachten“   Verloren20 27.12.19, 23:12
  Re: „Frohe(?) Weihnachten“   Heike18 27.12.19, 23:32
  Re: „Frohe(?) Weihnachten“   Heike18 27.12.19, 23:35
  Re: „Frohe(?) Weihnachten“   Nafets 28.12.19, 17:36
  Wie überlebt man sowas?   Markiin 22.12.19, 12:23
  Re: Wie überlebt man sowas?   lilawitwe 22.12.19, 12:36
  Re: Wie überlebt man sowas?   Tina77 23.12.19, 23:59
  Re: Wie überlebt man sowas?   Markiin 24.12.19, 14:46
  Re: Wie überlebt man sowas?   lilawitwe 24.12.19, 16:17
  Re: Wie überlebt man sowas?   Markiin 24.12.19, 22:12
  Re: Wie überlebt man sowas?   Verloren20 25.12.19, 00:25
  Re: Wie überlebt man sowas?   lilawitwe 25.12.19, 08:00
  Re: Wie überlebt man sowas?   sano 25.12.19, 21:16
  Re: Wie überlebt man sowas?   Verloren20 25.12.19, 21:38
  Re: Wie überlebt man sowas?   Markiin 26.12.19, 17:40
  Re: Wie überlebt man sowas?   Vicky79 26.12.19, 21:12
  Re: Wie überlebt man sowas?   Markiin 27.12.19, 00:28
  Re: Wie überlebt man sowas?   MrsMerle 28.12.19, 20:11
  Re: Wie überlebt man sowas?   lilawitwe 28.12.19, 21:20
  Re: Wie überlebt man sowas?   Vicky79 28.12.19, 21:47
  Re: Wie überlebt man sowas?   Markiin 28.12.19, 21:58
  Re: Wie überlebt man sowas?   MrsMerle 31.12.19, 17:23
  Re: Wie überlebt man sowas?   conny2 27.12.19, 15:35
  Re: Wie überlebt man sowas?   cali68 27.12.19, 17:15
  Re: Wie überlebt man sowas?   Vicky79 28.12.19, 21:11
  Re: Wie überlebt man sowas?   Markiin 28.12.19, 23:37
  Re: Wie überlebt man sowas?   lilawitwe 29.12.19, 09:20
  20 Jahre verwitwet.de    Amarillis 21.12.19, 10:36
  Re: 20 Jahre verwitwet.de    Corinna 21.12.19, 11:40
  Re: 20 Jahre verwitwet.de    Mause 21.12.19, 14:45
  Re: 20 Jahre verwitwet.de    Nafets 21.12.19, 16:22
  Re: 20 Jahre verwitwet.de    Holzkopf 21.12.19, 16:31
  Re: 20 Jahre verwitwet.de    Lesegern 21.12.19, 16:42
  Re: 20 Jahre verwitwet.de    rose13 21.12.19, 23:36
  Re: 20 Jahre verwitwet.de    blackeyes 22.12.19, 19:28
  WEIHNACHTEN   Sammy2009 17.12.19, 15:27
  Re: WEIHNACHTEN   Gudi57 20.12.19, 02:33
  Re: WEIHNACHTEN   M-1981 20.12.19, 08:42
  Zum Relaunch   KappesTim 15.12.19, 19:23
  Re: Zum Relaunch   Oliver 18.12.19, 13:03
  Re: Zum Relaunch   Corinna 19.12.19, 11:26
  Relaunch von verwitwet.de   Oliver 11.12.19, 15:22
  Re: Relaunch von verwitwet.de   everest 11.12.19, 17:01
  Sehr interessant   Sansibar 4.12.19, 09:59
  Re: Sehr interessant   Mittsommer 4.12.19, 10:22
  Unbeliebte Gefühle   Mittsommer 3.12.19, 19:34
  Nur zur Besuch....   cocobello 1.12.19, 10:43
  Re: Nur zur Besuch....   Wmomo 1.12.19, 11:15
  Re: Nur zur Besuch....   Mittsommer 4.12.19, 10:34
  Re: Nur zur Besuch....   Verloren20 4.12.19, 11:09
  Re: Nur zur Besuch....   M-1981 4.12.19, 14:08
  Stammtisch Raum Bielefeld   hulo 21.11.19, 09:58
  ich kann es nicht fassen.   Sternenlos 20.11.19, 11:35
  Re: ich kann es nicht fassen.   M-1981 20.11.19, 15:01
  Re: ich kann es nicht fassen.   Harmonie64 20.11.19, 16:15
  3   M-1981 20.11.19, 08:49
  Re: 3   Jasmin2 20.11.19, 14:04
  Re: 3   annaresi 20.11.19, 23:03
  Kollegin erkrankt   Tima44 13.11.19, 18:02
  Re: Kollegin erkrankt   Nafets 13.11.19, 18:44
  Sein Büro und Schreibtisch...   Sammy2009 27.10.19, 14:37
  Schwieriger Nachlass   Renegade 24.10.19, 20:26
  Re: Schwieriger Nachlass   conny2 25.10.19, 13:18
  Re: Schwieriger Nachlass   Simone1977 29.10.19, 21:38
  Re: Schwieriger Nachlass   Renegade 3.11.19, 08:20
  Re: Schwieriger Nachlass   Sammy2009 3.11.19, 11:06
  Re: Schwieriger Nachlass   Nafets 3.11.19, 16:28
  Wie geht es weiter   Georg1 21.10.19, 03:18
  Lied: Wo bist du jetzt?   gerd 16.10.19, 15:21
  Sterbevierteljahr Zahlung   Andreas65 15.10.19, 16:53
  Re: Sterbevierteljahr Zahlung   cali68 15.10.19, 17:53
  Re: Sterbevierteljahr Zahlung   Nafets 15.10.19, 18:28
  Re: Sterbevierteljahr Zahlung   Heike18 15.10.19, 19:48
  Re: Sterbevierteljahr Zahlung   Nafets 15.10.19, 22:20
  Und es psssiert einfach so ...    Anaj 12.10.19, 21:29
  Der Verein hinter verwitwet.de   Oliver 8.10.19, 14:46
  Rentnerausweis-Vergünstigungen?   Apelia 2.10.19, 10:08
  Re: Tal der Tränen   Apelia 30.9.19, 11:34
  Tal der Tränen   Apelia 30.9.19, 11:31
  Re: Tal der Tränen   DD61 30.9.19, 12:06
  Re: Tal der Tränen   Apelia 30.9.19, 12:26
  Re: Tal der Tränen   Jasmin2 30.9.19, 12:36
  Re: Tal der Tränen   Apelia 30.9.19, 16:49
  Re: Tal der Tränen   Bieni 30.9.19, 17:31
  Re: Tal der Tränen   kaihh 2.10.19, 20:28
  Re: Tal der Tränen   Apelia 3.10.19, 09:47
  Re: Tal der Tränen   kaihh 3.10.19, 10:10
  Re: Tal der Tränen   Apelia 3.10.19, 11:02



 Zur Eingabe  > Ältere Einträge | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 >> Älteste Einträge
copyright © 2000-2019 Oliver Scheithe
Startseite  - Trauer  - Literatur  - Wissenswertes  - Verein
Sitemap  - Nutzungsbedingungen  - Datenschutz  - Impressum  - Hilfe
Seit dem 07.05.2019 wurde diese Seite 11271773 mal aufgerufen
Der letzte Aufruf erfolgte in 0.38 Sekunden