Nick:
Pass:
???
Startseite | Portal | Community | Trauer | Literatur | Wissenswertes | Verein |
Banner verwitwet.de
Anmelden zur Community
Datenschutz (Portal)
Hilfe
FAQ zur Community
Passwort vergessen?
Registrierung beenden
kl. who is who
Neue Communitymitglieder:
ella18
21.03.19
Lindyhop
20.03.19
Jule1977
19.03.19
Anmelden zum Verein
Datenschutz (Verein)
FAQ zur Mitgliedschaft
Mitgliederseiten
Bürozeiten:
Mo.-Do. von 11-16 Uhr
Tel: 040/36111685 (AB)
Kontaktformular
Im Notfall:
Telefonseelsorge
Tel: 0800/1110111 (24h)
Vereinsmitglied werden
weiterempfehlen
Spendenkonto/-liste
jung verwitwet e.V.
auf facebook
Transparenz - ITZ
verwitwet.de-Gruppen
Chat
Umfrage
Gästebuch
Foren >> FAQ
Community
Allgemein
Alte Hasen
Veranstaltungen
Rund um die Homepage
Weiterleben
Kontaktbörse
jung verwitwet e.V.
Rund um den Verein
Literatur
Fachliteratur
Vereinsmitglied Uschi214:11
moniton13:59
Feuerzahn13:56
Ivi7713:52
Vereinsmitglied Juni213:39
schicksal13:15
   
Besucher: 7416569
Communitymitglieder: 11111
Vereinsmitglieder: 393
Vereinsmitglied werden
Aktualisierung: 23.03. 13:42
Chat
weitere Statistiken

verwitwet.de gehört zu den 5000 besten deutschen Internetadressen

   
© 2001 - Robert Scheithe
Jung verwitwet - das neue verwitwet.de-Buch von Ulla Engelhardt
Das Forum für die "alten Hasen".
Du zählst du den alten Hasen, wenn mindestens einer der folgende Punkte auf dich zutrifft:
  • der Tod deines/r Lebenspartners/-partnerin schon einige Jahre her ist,
  • Du schon länger bei verwitwet.de bist,
  • Deine Themen sich inzwischen gegenüber der ersten Zeit geändert haben.
Hier kannst du (von jedem Besucher einsehbar) über die Themen sprechen, die in der Anfangszeit der Trauer vermutlich noch keine Rolle gespielt haben.

Valentins-Aktion Termine von jung verwitwet e.V.:
08.03.19 - Trauerwochenende „Eine Insel für meine Trauer“
05.04.19 - MV-Wochenende 2019
13.04.19 - Das Leben wieder schmecken
28.04.19 - Frühlingstreffen auf Reichenau
03.10.19 - TeenTreffen-Nord Idingen


Suche in diesem Forum:
 


Beitrag von Mora (354 Beiträge) am Freitag, 17.August.2018, 09:09.

  Re: der 1. Urlaub allein

    Liebe Nelli,

    nun bist du ja sicher schon unterwegs, und ich drücke Dir die Daumen, dass Du viele positive Erfahrungen machst und am Ende sagen kannst: Es war gut, dass ich es gemacht habe.

    Ich bin tatsächlich nur einmal allein verreist in den zehn Jahren, die ich ohne meinen Mann bin. Und das war ausgerechnet zu meinem 60. Geburtstag. Ich war zu dem Zeitpunkt auch drei Jahre verwitwet, und nach großer Feierei war mir weiß Gott nicht zumute. Aber irgendetwas Schönes wollte ich dann doch machen, zumal mein Geburtstag auch noch in die Osterzeit fiel. Also spendierte ich mir eine viertägige Reise nach Prag in einem schönen Hotel, wo ich immer schon mal hin wollte, und hatte geschenkt gutes Wetter. Auch wenn ich es nicht unbedingt wiederholen würde, weil ich im Grunde nicht der Typ fürs Alleinreisen bin, so habe ich diese Reise trotz allem nie bereut und bin sogar ein wenig stolz darauf, es gemacht zu haben.

    Schreib doch mal, wie es Dir ergangen ist.

    Liebe Grüße

    Mora

    *** editiert von Mora am Freitag, 17.08.2018, 09:10 ***

Dein Beitrag:

Du musst registriertes Mitglied bei verwitwet.de sein, um hier Beiträge schreiben zu können.


Beitrag von Nelli22 (6 Beiträge) am Donnerstag, 16.August.2018, 13:56.

  der 1. Urlaub allein

    Hallo ,ich weiß nicht , ob ich wirklich schon zu den alten Hasen gehöre, aber da mein Mann nun schon 3 Jahre nicht mehr da ist, denke ich ,bin ich hier am besten aufgehoben.
    Eigentlich dachte ich, ich wäre schon eine Stückchen weiter,auf dem Weg zu mir selbst und als ich vor 2 Wochen endlich meinen Urlaub gebucht habe, war ich ziemlich hoffnungsvoll und hab mich auch darauf gefreut.Doch je näher der Termin rückt, desto nervöser und unsicherer wurde ich.Es ist nur an die Ostsee und ich kenne die Strecke ,bin sie schon öfters selber gefahren und auch in dem Ort waren wir schon als Familie und ich auch allein mit den Kindern und doch ist es diesmal so ganz anders. Gott sei Dank wird mich auf der Hinfahrt meine älteste Tochter begleiten aber sie bleibt nur übers Wochenende doch die anderen 8 Tage bin ich dann alleine da. Und das ist es , was mir jetzt so große Angst macht. Der 1.Urlaub ohne meinen Mann und ohne Kinder.Heute bin ich so durch den Wind ,dass ich am liebsten alles abblasen würde aber die Unterkünfte sind bezahlt und irgendwo hoffe ich ja auch, das es mir am Meer, wo wir immer so gerne waren ,gelingt, auch wieder ein bischen Kraft zu tanken.Eigentlich müsste ich langsam packen, da es morgen schon losgeht aber ich sitze hier und kann mich gerade überhaupt nicht motivieren und ständig spukt die Frage durch den Kopf, schaff ich das schon , auch alleine zu verreisen? und plötzlich hab ich das Gefühl ,wieder ganz unten am Berg zu stehen.
    Allen, den es gerade ähnlich geht , schicke ich ganz liebe Grüße
    Nelli

Beitrag von Sansibar (66 Beiträge) am Donnerstag, 16.August.2018, 16:02.

  Re: der 1. Urlaub allein

    Hallo Nelli,
    ich habe auch nach drei Jahren meinen ersten Urlaub alleine gemacht. Ich habe ganz bewusst wenige Tage gewählt und habe mir immer die Option im Hinterkopf erhalten, jederzeit abbrechen zu können. Quälen wollte ich mich nicht. Ich habe nicht abgebrochen und der Zeitpunkt nach frei Jahren war auch richtig gewählt.
    Ich war aufgeregt, aber war auch voller Neugierde. Das Wetter war super und die Unterkunft war gut. Das war's aber auch schon;).
    Ich habe dort meine Position in der Gesellschaft überdenken können. Als Witwe fühlte ich mich unter den Menschen "aus der Welt" gefallen. Als Alleinreisende war ich am falschen Ort und wahrscheinlich auch zur falschen Zeit unterwegs- viele ältere Paare und noch mehr junge Familien. Mein Fazit: Es war gut, dass ich gefahren bin, denn dadurch wurde mir klar, wo ich jetzt hingehöre. Ich werde mich zukünftig entweder Gruppen (Alleinreisende)anschließen oder mit Freundin oder Freunden fahren. Klar ist, dass das jeder anders empfindet und deswegen ist es gut, mutig zu sein und loszufahren. Ich wünsche dir eine gute Reise!

    Sansibar

Beitrag von Mora (354 Beiträge) am Freitag, 17.August.2018, 09:09.

  Re: der 1. Urlaub allein

    Liebe Nelli,

    nun bist du ja sicher schon unterwegs, und ich drücke Dir die Daumen, dass Du viele positive Erfahrungen machst und am Ende sagen kannst: Es war gut, dass ich es gemacht habe.

    Ich bin tatsächlich nur einmal allein verreist in den zehn Jahren, die ich ohne meinen Mann bin. Und das war ausgerechnet zu meinem 60. Geburtstag. Ich war zu dem Zeitpunkt auch drei Jahre verwitwet, und nach großer Feierei war mir weiß Gott nicht zumute. Aber irgendetwas Schönes wollte ich dann doch machen, zumal mein Geburtstag auch noch in die Osterzeit fiel. Also spendierte ich mir eine viertägige Reise nach Prag in einem schönen Hotel, wo ich immer schon mal hin wollte, und hatte geschenkt gutes Wetter. Auch wenn ich es nicht unbedingt wiederholen würde, weil ich im Grunde nicht der Typ fürs Alleinreisen bin, so habe ich diese Reise trotz allem nie bereut und bin sogar ein wenig stolz darauf, es gemacht zu haben.

    Schreib doch mal, wie es Dir ergangen ist.

    Liebe Grüße

    Mora

    *** editiert von Mora am Freitag, 17.08.2018, 09:10 ***

Beitrag von Lesegern (155 Beiträge) am Freitag, 17.August.2018, 16:25.

  Re: der 1. Urlaub allein

    Liebe Nelli,

    bei mir ist es jetzt 14 Monate her, dass ich ohnen meinen Mann bin - ich habe ihn im Urlaub verloren. Einfach so, ohne Vorwarnung. Abends noch unter Palmen am Strand gesennen - morgens von seinem Todeskampf aufgewacht. Herzinfarkt.. Danach habe ich geglaubt, nie mehr Meer und Strand sehen zu wollen oder überhaupt Urlaub machen. Ohne ih - gar nicht vorstellbar.

    Im Juli hatte ich aber ein paar Tage frei und meine Tochter auch und so beschlossen wir, uns eine Auszeit vom Alltag zu nehmen und ein paar gemeinsame Tage in Holland zu verbringen. Am Meer. Zuerst hatte ich großen "Schiss", aber als wir ankamen und ich am Strand saß, war alles halb so schlimm wie ich befürchtet hattet. Naja, Nordsee ist ein bißchen anders als Mittelmeer und Palmen und klar, ich war auch traurig und habe meine Mann vermisst und mir wurde klar, dass ich nie mehr mit ihm irgendwo in der Welt am Strand liegen kann.

    Aber dann habe ich ganz bewusst darauf geachtet, dass ich mich auf mich besinne und darauf, dass es mir gutgeht, gemeinsam mit meiner Tochter. Und es hat gutgetan..

    Genieße die Zeit mit deiner Tochter auch und dann für dich !! MAch alles gerade so, wozu du Lust hast, wie du kannst, wie du dich fühlst. Und wenn du meinst, du müsstest einen Tag lang nur im Haus sitzen und heulen oder am Strand oder wo auch immer und die Erinnerungen dich überkommen- dann ist das so, dann lass es zu. Das bist du !! Das schafst Du !!

    ICh wünsche euch eine schöne ZEit zusammen und dir eine schöne ZEit für dich alleine - wer weiß, was dich erwartet - lass es einfach auf dich zukommen.

    Liebe Grüße, Lesegern



Beitrag von Nelli22 (6 Beiträge) am Montag, 20.August.2018, 18:41.

  Re: der 1. Urlaub allein

    Hallo ,ihr Lieben,
    Ich möchte mich erstmal für euren Zuspruch bedanken. Ja ,wir sind gefahren, doch aus geplanten 3 Stunden wurden dann doch 5 1/2. Der 1. Urlaubsstopp ist ziemlich im Niemandsland am Nordostseekanal.Wir wurden zwar reichlich mit Natur pur und Schiffen und besonders Kreuzfahrtschiffen belohnt und das Wochenende war auch schön, bis ich meine Tochter gestern dann zum Zug gebracht habe. Danach ging's mir überhaupt nicht mehr gut.Zurück im Hotel das Abendessen allein unter Pärchen war sehr gewöhnungsbedürftig . Heute Morgen dann mit Kopf-und Halsschmerzen wach geworden. Da die meisten heute auch abgereist sind ,ist das Haus noch einsamer. Im Nachhinein denke ich ,war das keine gute Entscheidung,nochmal hier her zu fahren. Morgen soll es nun weiter gehen an die Ostsee, obwohl ich heute am liebsten auch meine Sachen packen würde ,um wieder nach Hause zu fahren. Einsamkeit zu hause läßt sich irgendwie ertragen aber in dieser Einöde fällt mir das zunehmend schwerer.Wie es morgen weitergeht bzw. in welche Richtung werde ich morgen früh entscheiden. Aufgeben will ich eigentlich nicht.
    LG Nelli

    27.08.2018
    Nun ist mein 1. Urlaub allein schon wieder vorbei und es war gut, dass ich nicht aufgegeben habe.
    Nachdem es mir am Anfang der Woche ziemlich schlecht ging ,nicht nur seelisch sondern auch körperlich,wobei das eine das andere wohl bedingt hat , wollte ich am Dienstag abbrechen und war schon auf dem Weg nach Hause.Kurz vor der Autobahn habe ich mein Radio angeschaltet. Es lief gerade ,,Ist da jemand“ von Adel Tawil. Das Lied berührt mich jedes mal und ich muss eigentlich immer weinen, wenn ich es höre aber diesmal habe ich es als Zeichen gesehen und habe mein Navi wieder umgestellt und bin dann doch Richtung Ostsee weiter gefahren . Als ich dann mit den Füßen im Wasser stand und die Sonne und die frische Luft auf meiner Haut spürte, musste ich vor Freude weinen und war glücklich , das ich mich so entschieden hatte. Das Hotel war super, das Essen auch und ich konnte endlich wieder mal gut schlafen. Am nächsten Tag ging es mir körperlich schon deutlich besser. Trotzdem war es für mich manchmal ziemlich schwer, die händchenhaltenden Paare und vor allem die vielen Familien auszuhalten. Sie hatten Freude und ihren Spaß und ich fühlte mich dabei wie ein Zuschauer , wie ,, rausgefallen“ ,nicht mehr dazu gehörend. Die Erinnerungen an unsere gemeinsamen Urlaube hier waren sehr präsent.Vermutlich habe ich deshalb so einen Bewegungsdrang entwickelt und war fast den ganzen Tag zu Fuß unterwegs.Abends bin ich dann total erschöpft ins Bett gefallen .Am wohlsten habe ich mich die 2 Stunden morgens am Strand gefühlt , wenn noch keiner da war. Ich hatte mir 2 Bücher mitgenommen ,weil ich dachte ,ich hätte endlich wieder mal Zeit, um zu lesen aber das hat nicht funktioniert, mir fehlte einfach die Ruhe dazu.
    Trotz der traurigen Momente, bin ich mir sicher, dass ich nicht zum letzten mal dort war und ich bereue nicht, dass ich gefahren bin und ich weiß jetzt , dass ich es kann , alleine zu verreisen und beim nächsten Mal gehe ich die Sache dann hoffentlich entspannter an.
    Liebe Grüße Nelli




    *** editiert von Nelli22 am Montag, 27.08.2018, 19:45 ***

Beitrag von Ashara (15 Beiträge) am Donnerstag, 13.September.2018, 21:49.

  Re: der 1. Urlaub allein

    Hallo ihr Lieben,
    den ersten Urlaub allein ( mein Mann ging vor gut 2 Jahren) fand ich nicht schlimm, aber was mich aus den Schuhen gehauen hat war das nach Hause kommen. Die Wohnung so leer.
    Das hat mich doch wieder zurück geworfen.


  Kennt ihr das?   Andy58 12.3.19, 16:40
  Re: Kennt ihr das?   Sammy2009 12.3.19, 20:06
  Re: Kennt ihr das?   FrauAntje 12.3.19, 20:45
  Besondere Momente ...   Nafets 6.3.19, 00:26
  Kenn mich grad nicht aus   Sammy2009 18.2.19, 21:37
  Re: Kenn mich grad nicht aus   Carlchen65 19.2.19, 13:40
  Re: Kenn mich grad nicht aus   conny2 19.2.19, 15:31
  Re: Kenn mich grad nicht aus   Sammy2009 5.3.19, 09:47
  Re: Kenn mich grad nicht aus   conny2 5.3.19, 15:18
  Re: Kenn mich grad nicht aus   marina71 5.3.19, 15:59
  Re: Kenn mich grad nicht aus   Holzkopf 5.3.19, 17:14
  Re: Kenn mich grad nicht aus   conny2 5.3.19, 19:26
  Re: Kenn mich grad nicht aus   everest 6.3.19, 12:39
  Re: Kenn mich grad nicht aus   Sammy2009 6.3.19, 13:04
  Re: Kenn mich grad nicht aus   Andy58 7.3.19, 16:21
  Re: Kenn mich grad nicht aus   Sammy2009 7.3.19, 21:04
  Re: Kenn mich grad nicht aus   Nafets 9.3.19, 14:29
  Kenn mich wieder aus    Sammy2009 12.3.19, 12:31
  Re: Kenn mich wieder aus    rose13 13.3.19, 00:29
  Re: Kenn mich wieder aus    Sammy2009 13.3.19, 10:43
  Re: Kenn mich wieder aus    ElkeA1957 13.3.19, 14:10
  Re: Kenn mich wieder aus    Sammy2009 21.3.19, 10:14
  Re: Kenn mich wieder aus    Janneu2806 21.3.19, 22:09
  Re: Kenn mich wieder aus    ElkeA1957 23.3.19, 08:40 heute
  Museum?   Mora 2.2.19, 17:10
  Re: Museum?   blackeyes 3.2.19, 12:19
  Re: Museum?   Fabiane 3.2.19, 12:21
  Re: Museum?   cs65 3.2.19, 19:59
  Re: Museum?   Mora 5.2.19, 11:59
  Re: Museum?   Pumbaline 5.2.19, 20:10
  Re: Museum?   conny2 6.2.19, 11:48
  Re: Museum?   Neuseeland 10.2.19, 19:14
  sich verabschieden   everest 11.1.19, 18:09
  Re: sich verabschieden   conny2 11.1.19, 18:57
  Re: sich verabschieden   FrauAntje 11.1.19, 20:08
  Re: sich verabschieden   Pumbaline 11.1.19, 21:30
  Re: sich verabschieden   everest 12.1.19, 09:43
  Re: sich verabschieden   Carlchen65 12.1.19, 11:52
  Re: sich verabschieden   verysad 12.1.19, 12:07
  Re: sich verabschieden   Pumbaline 12.1.19, 21:27
  Re: sich verabschieden   Sansibar 12.1.19, 13:17
  Re: sich verabschieden   finchen5 14.1.19, 09:15
  Re: sich verabschieden   cs65 14.1.19, 15:32
  Re: sich verabschieden   barryh 21.1.19, 15:18
  Re: sich verabschieden   Nafets 21.1.19, 23:36
  Re: sich verabschieden   barryh 22.1.19, 11:35
  Re: sich verabschieden   Dalia 22.1.19, 21:25
  Re: sich verabschieden   verysad 23.1.19, 09:52
  Re: sich verabschieden   conny2 23.1.19, 18:51
  Re: sich verabschieden   everest 24.1.19, 08:43
  Re: sich verabschieden   RehTse 14.1.19, 21:45
  Re: sich verabschieden   everest 15.1.19, 10:41
  Re: sich verabschieden   PatriziaB 9.2.19, 14:39
  Beiträge verschoben   Oliver 2.1.19, 12:47
  Wenn es einem gut geht   poorqueen6 1.1.19, 11:55
  Vom Zauber der Rauhnächte   Carlchen65 23.12.18, 12:51
  Danke und Weihnachtswünsche   Sammy2009 16.12.18, 22:49
  Re: Danke und Weihnachtswünsche   utel55 17.12.18, 09:44
  Re: Danke und Weihnachtswünsche   Jasmin2 17.12.18, 09:59
  Re: Danke und Weihnachtswünsche   Andre79 17.12.18, 19:57
  Weihnachten   conny2 8.12.18, 18:38
  Re: Weihnachten   Eldarion 10.12.18, 17:19
  Re: Weihnachten   conny2 11.12.18, 10:11
  Re: Weihnachten   blackeyes 11.12.18, 11:13
  Re: Weihnachten   Mause 11.12.18, 19:08
  Re: Weihnachten   Pumbaline 11.12.18, 20:14
  Re: Weihnachten   marina71 11.12.18, 22:23
  Re: Weihnachten   Nafets 12.12.18, 01:33
  Re: Weihnachten   blackeyes 12.12.18, 10:25
  Re: Weihnachten   Mause 14.12.18, 08:45
  Re: Weihnachten   conny2 14.12.18, 10:26
  Re: Weihnachten   Mause 15.12.18, 13:15
  Re: Weihnachten   blackeyes 15.12.18, 16:36
  Re: Weihnachten   conny2 16.12.18, 11:04
  Re: Weihnachten   Nafets 16.12.18, 22:48
  Re: Weihnachten   Holzkopf 14.12.18, 16:27
  Re: Weihnachten   conny2 14.12.18, 17:48
  Re: Weihnachten   Neuseeland 17.12.18, 20:52
  Re: Weihnachten   blackeyes 17.12.18, 23:12
  Re: Weihnachten   conny2 17.12.18, 21:08
  Re: Weihnachten   Eldarion 17.12.18, 22:32
  Re: Weihnachten   Karart 20.12.18, 12:18
  Re: Weihnachten   Karart 20.12.18, 12:19
  Gedanken zu Weihnachten   Nafets 20.12.18, 17:50
  Re: Gedanken zu Weihnachten   conny2 20.12.18, 18:51
  Re: Gedanken zu Weihnachten   RehTse 21.12.18, 13:45
  Re: Gedanken zu Weihnachten   blackeyes 22.12.18, 14:18
  Manchmal...   Puppe 4.12.18, 13:28
  Re: Manchmal...   Emmichelle 4.12.18, 16:23
  Nachdenklich... II   Pumbaline 29.10.18, 20:00
  Re: Nachdenklich... II   Wendland 29.10.18, 21:28
  Re: Nachdenklich... II   Pumbaline 29.10.18, 22:07
  Re: Nachdenklich... II nachtrag   Wendland 29.10.18, 23:01
  Re: Nachdenklich... II nachtrag   Pumbaline 30.10.18, 17:54
  Re: Nachdenklich... II   Jasmin2 30.10.18, 09:12
  Re: Nachdenklich... II   Wendland 30.10.18, 10:08
  Re: Nachdenklich... II   Pumbaline 30.10.18, 19:14
  Re: Nachdenklich... II   Traene222 30.10.18, 09:42
  Re: Nachdenklich... II   Pumbaline 30.10.18, 19:01
  16 jahre    bear 26.10.18, 22:29
  Re: 16 jahre    cs65 27.10.18, 20:05
  Re: 16 jahre    Traene222 27.10.18, 22:21
  Re: 16 jahre    morbus 31.10.18, 13:31
  Er fehlt mir so   Rose1962 22.10.18, 16:48
  Re: Er fehlt mir so   PatriziaB 26.10.18, 13:18
  er fehlt mir so   PatriziaB 22.10.18, 14:58
  Frage an die „alten Hasen“   adiamo 19.10.18, 18:50
  Frage an die "alten Hasen"   Sammy2009 19.10.18, 14:06
  Re: Frage an die "alten Hasen"   conny2 19.10.18, 18:41
  Re: Frage an die "alten Hasen"   everest 19.10.18, 18:49
  Re: Frage an die "alten Hasen"   Sammy2009 19.10.18, 19:28
  Re: Frage an die "alten Hasen"   conny2 20.10.18, 10:06
  Re: Frage an die "alten Hasen"   everest 20.10.18, 10:40
  Re: Frage an die "alten Hasen"   Jasmin2 20.10.18, 10:54
  Re: Frage an die "alten Hasen"   Sammy2009 21.10.18, 23:23
  Re: Frage an die "alten Hasen"   blackeyes 20.10.18, 11:53
  Re: Frage an die "alten Hasen"   Sammy2009 21.10.18, 23:37
  Meine Trauerreise nach Sylt   conny2 8.10.18, 15:33
  Re: Meine Trauerreise nach Sylt   minigab 8.10.18, 18:25
  Re: Meine Trauerreise nach Sylt   Holzkopf 8.10.18, 18:54
  Re: Meine Trauerreise nach Sylt   hans57 8.10.18, 18:56
  Re: Meine Trauerreise nach Sylt   annaresi 8.10.18, 23:22
  Re: Meine Trauerreise nach Sylt   Ullili 8.10.18, 23:48
  Re: Meine Trauerreise nach Sylt   mudinjuh 9.10.18, 15:02
  Re: Meine Trauerreise nach Sylt   conny2 9.10.18, 19:00
  Re: Meine Trauerreise nach Sylt   Fabiane 10.10.18, 08:53
  Re: Meine Trauerreise nach Sylt   conny2 10.10.18, 20:10
  Re: Meine Trauerreise nach Sylt   blackeyes 10.10.18, 10:41
  Re: Meine Trauerreise nach Sylt   conny2 10.10.18, 11:49
  Re: Meine Trauerreise nach Sylt   blackeyes 10.10.18, 12:09
  Re: Meine Trauerreise nach Sylt   conny2 10.10.18, 12:21
  Re: Meine Trauerreise nach Sylt   blackeyes 10.10.18, 14:35
  Re: Meine Trauerreise nach Sylt   conny2 13.10.18, 18:10
  Re: Meine Trauerreise nach Sylt   annaresi 13.10.18, 20:13
  Re: Meine Trauerreise nach Sylt   conny2 5.11.18, 11:14
  Nachdenklich...    Pumbaline 3.10.18, 20:34
  Re: Nachdenklich...    Sammy2009 3.10.18, 21:31
  Re: Nachdenklich...    Pumbaline 3.10.18, 21:49
  Re: Nachdenklich...    morbus 16.10.18, 13:06
  Re: Nachdenklich...    Pumbaline 16.10.18, 20:48
  Ausbildung zum Trauerbegleiter/in   Oliver 25.9.18, 16:40
  Eheähnliche Gemeinschaft   Iris50 23.9.18, 13:02
  Re: Eheähnliche Gemeinschaft   Carlchen65 23.9.18, 13:57
  Re: Eheähnliche Gemeinschaft   everest 23.9.18, 16:19
  Re: Eheähnliche Gemeinschaft   Jasmin2 24.9.18, 12:03
  Re: Eheähnliche Gemeinschaft   everest 25.9.18, 10:03
  Re: Eheähnliche Gemeinschaft   everest 25.9.18, 11:26
  Re: Eheähnliche Gemeinschaft   Oliver 25.9.18, 11:50
  20 Jahre   Oliver 18.9.18, 16:26
  Re: 20 Jahre   morbus 19.9.18, 17:23
  Re: 20 Jahre   Oliver 20.9.18, 10:14
  Re: 20 Jahre   cs65 20.9.18, 13:50
  Trauerreisen   lalaland 2.9.18, 09:54
  Re: Trauerreisen   Nelli22 2.9.18, 15:26
  Re: Trauerreisen   Anette1965 3.9.18, 08:42
  Re: Trauerreisen   lalaland 3.9.18, 08:52
  Re: Trauerreisen   Anette1965 7.9.18, 14:30
  Volljährig......   morbus 19.8.18, 18:06
  Re: Volljährig......   FrauAntje 20.8.18, 20:29
  Re: Volljährig......   ly6 21.8.18, 12:11
  Re: Volljährig......   morbus 21.8.18, 16:13
  Re: Volljährig......   Stippi 26.8.18, 23:05
  Re: Volljährig......   morbus 12.9.18, 16:53
  der 1. Urlaub allein   Nelli22 16.8.18, 13:56
  Re: der 1. Urlaub allein   Sansibar 16.8.18, 16:02
  Re: der 1. Urlaub allein   Mora 17.8.18, 09:09
  Re: der 1. Urlaub allein   Lesegern 17.8.18, 16:25
  Re: der 1. Urlaub allein   Nelli22 20.8.18, 18:41
  Re: der 1. Urlaub allein   Ashara 13.9.18, 21:49
  Frage an alle   Mora 15.8.18, 18:16
  Re: Frage an alle   Nafets 15.8.18, 22:03
  Re: Frage an alle   morbus 19.8.18, 17:47



 Zur Eingabe  > Ältere Einträge | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
copyright © 2000-2018 Oliver Scheithe
Startseite  - Trauer  - Literatur  - Wissenswertes  - Verein
Sitemap  - Nutzungsbedingungen  - Datenschutz  - Impressum  - Hilfe
Seit dem 29.08.2017 wurde diese Seite 36134647 mal aufgerufen
Der letzte Aufruf erfolgte in 0.21 Sekunden