Nick:
Pass:
???
Startseite | Portal | Community | Trauer | Literatur | Wissenswertes | Verein |
Banner verwitwet.de
Anmelden zur Community
Datenschutz (Portal)
Hilfe
FAQ zur Community
Passwort vergessen?
Registrierung beenden
kl. who is who
Neue Communitymitglieder:
TomK71
19.04.21
Tulpe21
15.04.21
Andrea1970
13.04.21
Anmelden zum Verein
Datenschutz (Verein)
FAQ zur Mitgliedschaft
Mitgliederseiten
Bürozeiten:
Mo.-Do. von 11-16 Uhr
Tel: 040/36111685 (AB)
Kontaktformular
Im Notfall:
Telefonseelsorge
Tel: 0800/1110111 (24h)
Vereinsmitglied werden
weiterempfehlen
Spendenkonto/-liste
jung verwitwet e.V.
auf facebook
Transparenz - ITZ
verwitwet.de-Gruppen
Chat
Umfrage
Gästebuch
Foren >> FAQ
Community
Allgemein
Alte Hasen
Veranstaltungen
Rund um die Homepage
Weiterleben
Kontaktbörse
jung verwitwet e.V.
Rund um den Verein
Literatur
Fachliteratur
zur Zeit niemand
   
Besucher: 8454511
Communitymitglieder: 12369
Vereinsmitglieder: 372
Vereinsmitglied werden
Aktualisierung: 19.04. 14:04
Chat
weitere Statistiken

verwitwet.de gehört zu den 5000 besten deutschen Internetadressen

   
© 2001 - Robert Scheithe
Jung verwitwet - das neue verwitwet.de-Buch von Ulla Engelhardt
Das Forum für die "alten Hasen".
Du zählst du den alten Hasen, wenn mindestens einer der folgende Punkte auf dich zutrifft:
  • der Tod deines/r Lebenspartners/-partnerin schon einige Jahre her ist,
  • Du schon länger bei verwitwet.de bist,
  • Deine Themen sich inzwischen gegenüber der ersten Zeit geändert haben.
Hier kannst du (von jedem Besucher einsehbar) über die Themen sprechen, die in der Anfangszeit der Trauer vermutlich noch keine Rolle gespielt haben.

Ich bin Vereinsmitglied, weil... Termine von jung verwitwet e.V.:
18.04.21 - Videochat
11.06.21 - Trauerwochenende „Eine Insel für meine Trauer“


Suche in diesem Forum:
 


Beitrag von Treviris (6 Beiträge) am Mittwoch, 28.August.2019, 11:42.

  Frage

    Hallo, zusammen,
    vor ein paar Wochen habe ich mich angemeldet und bisher nur still mitgelesen, um mich im Forum zu orientieren und einzufühlen. Viele Beiträge haben mir geholfen, weil ich mich in etlichen Aussagen wiedergefunden habe. Es hat einfach nur gut getan und an dieser Stelle schon ein herzliches Danke für eure Hilfe.
    Mein Lebensgefährte ist vor knapp 2 Jahren verstorben. Wir kannten uns gute 5 Jahre und waren davon ca. 4,5 Jahre ein Paar. Wir haben gegenüber voneinander gewohnt, d.h. wir sind einfach nur über die Straße gelaufen und waren schon beieinander. Da wir beide nicht mehr berufstätig waren, konnten wir viel Zeit miteinander verbringen; wir haben unser kleines Alltagsglück sehr genossen und haben uns neben unseren Reisen sehr an den kleinen Dingen erfreut. Im Januar 2017 kam die Diagnose Krebs, Anfang November ist er verstorben. Die ganzen Monate habe ich ihn bei allem begleitet und teilweise auch gepflegt. Trotz des großen Leids war es eine sehr intensive und auch liebevolle Zeit. Ich habe dann erstmal die Beisetzung und Weihnachten/Silvester und den ersten Geburtstag ohne ihn verbracht, bevor ich im Januar anfing, den Nachlass zu regeln. Ihr kennt das zum großen Teil ja, was alles dranhängt. Es lief aber alles problemlos, seine und meine Familie haben mich bei allem unterstützt; so was ist echt eine große Glücksache. Seit Mai letzten Jahres wohne ich nun in "seiner" Wohnung, die er mir hinterlassen hat. Es war am Anfang schwierig, da ich ihn immer gesucht habe. Auch heute denke ich oft: jetzt könnte er endlich nach Hause kommen! Aber ich weiss genau, dass es nie wieder sein wird. Was mich jetzt aber verwirrt, ist meine Zerrissenheit. Einerseits fühle ich mich ihm sehr verbunden und er ist - im positiven Sinne - sehr präsent. Z.B. habe ich jeden Tag irgendeine kleine Erinnerung an ihn, bei der ich laut loslachen muss - wir haben sehr viel zusammen gelacht. Und gleichzeitig räume ich noch mehr Sachen von ihm weg (ich hatte bei der Wohnungsrenovierung sehr viel weggeben und alles nach meinem Gusto eingerichtet, also schon große Veränderungen gemacht und bin nicht in ein Mausoleum gezogen). Gestern war ich ganz erschrocken, als ich ohne große Überlegung das Handybild von ihm ganz austauschen wollte gegen ein Foto, das ich kürzlich im Urlaub machte. Da überkommt mich ein schlechtes Gewissen: Du verbannst ihn aus dem Alltag! Du machst ihn weg! Kennt ihr solche Momente auch? Vom Kopf her weiss ich, dass es eigentlich Quatsch ist, mein Gefühl schimpft mich aus, dass ich ihn schon nach 2 Jahren "vergesse".
    An dieser Stelle auch nochmal Danke für das Zuhören nach dieser langen Mail und ich freue mich auf Rückmeldung von euch.
    Treviris

Dein Beitrag:

Du musst registriertes Mitglied bei verwitwet.de sein, um hier Beiträge schreiben zu können.


Beitrag von Treviris (6 Beiträge) am Mittwoch, 28.August.2019, 11:42.

  Frage

    Hallo, zusammen,
    vor ein paar Wochen habe ich mich angemeldet und bisher nur still mitgelesen, um mich im Forum zu orientieren und einzufühlen. Viele Beiträge haben mir geholfen, weil ich mich in etlichen Aussagen wiedergefunden habe. Es hat einfach nur gut getan und an dieser Stelle schon ein herzliches Danke für eure Hilfe.
    Mein Lebensgefährte ist vor knapp 2 Jahren verstorben. Wir kannten uns gute 5 Jahre und waren davon ca. 4,5 Jahre ein Paar. Wir haben gegenüber voneinander gewohnt, d.h. wir sind einfach nur über die Straße gelaufen und waren schon beieinander. Da wir beide nicht mehr berufstätig waren, konnten wir viel Zeit miteinander verbringen; wir haben unser kleines Alltagsglück sehr genossen und haben uns neben unseren Reisen sehr an den kleinen Dingen erfreut. Im Januar 2017 kam die Diagnose Krebs, Anfang November ist er verstorben. Die ganzen Monate habe ich ihn bei allem begleitet und teilweise auch gepflegt. Trotz des großen Leids war es eine sehr intensive und auch liebevolle Zeit. Ich habe dann erstmal die Beisetzung und Weihnachten/Silvester und den ersten Geburtstag ohne ihn verbracht, bevor ich im Januar anfing, den Nachlass zu regeln. Ihr kennt das zum großen Teil ja, was alles dranhängt. Es lief aber alles problemlos, seine und meine Familie haben mich bei allem unterstützt; so was ist echt eine große Glücksache. Seit Mai letzten Jahres wohne ich nun in "seiner" Wohnung, die er mir hinterlassen hat. Es war am Anfang schwierig, da ich ihn immer gesucht habe. Auch heute denke ich oft: jetzt könnte er endlich nach Hause kommen! Aber ich weiss genau, dass es nie wieder sein wird. Was mich jetzt aber verwirrt, ist meine Zerrissenheit. Einerseits fühle ich mich ihm sehr verbunden und er ist - im positiven Sinne - sehr präsent. Z.B. habe ich jeden Tag irgendeine kleine Erinnerung an ihn, bei der ich laut loslachen muss - wir haben sehr viel zusammen gelacht. Und gleichzeitig räume ich noch mehr Sachen von ihm weg (ich hatte bei der Wohnungsrenovierung sehr viel weggeben und alles nach meinem Gusto eingerichtet, also schon große Veränderungen gemacht und bin nicht in ein Mausoleum gezogen). Gestern war ich ganz erschrocken, als ich ohne große Überlegung das Handybild von ihm ganz austauschen wollte gegen ein Foto, das ich kürzlich im Urlaub machte. Da überkommt mich ein schlechtes Gewissen: Du verbannst ihn aus dem Alltag! Du machst ihn weg! Kennt ihr solche Momente auch? Vom Kopf her weiss ich, dass es eigentlich Quatsch ist, mein Gefühl schimpft mich aus, dass ich ihn schon nach 2 Jahren "vergesse".
    An dieser Stelle auch nochmal Danke für das Zuhören nach dieser langen Mail und ich freue mich auf Rückmeldung von euch.
    Treviris

Beitrag von Petra28 (18 Beiträge) am Mittwoch, 28.August.2019, 12:26.

  Re: Frage

    Du machst in nicht weg ! Das ist doch eine normale Reaktion, den dein Leben geht nun weiter und deswegen musst du Dir auch überhaupt kein schlechtes Gewissen machen. Du hast ihn doch im Herzen, da wird er immer seinen Platz haben. Alles andere sind Äußerlichkeiten. Ich bin schon über 9 Jahre Witwe und habe natürlich ein anderes,neues Leben ohne Ihn. Aber er ist immer bei mir, in meinem Herzen, ganz tief drin.
    Fühle Dich ganz fest umarmt
    Petra

Beitrag von rose2 (39 Beiträge) am Mittwoch, 28.August.2019, 12:38.

  Re: Frage

    Hallo Treviris,
    ja, ich kenne solche Momente auch. Du musst das Foto ja nicht von deinem Telefon löschen. Bei mir war es so: Bild ansehen tat weh, Bild ändern tat weh. Irgendwann habe ich mich für ändern entschieden, aber es war eine Zeitlang ein Hin- und Her, mit dem ich mich rumgequält habe.

    Da du schriebst, du wolltest es "ohne große Überlegung" machen, war das ja auch eine Entscheidung aus dem Bauch heraus. Warum sollte sie falsch sein? Probiere es doch mal aus.

    "Vergessen" wirst du ihn ganz sicher nicht und du musst auch kein schlechtes Gewissen haben, wenn du dich, anstatt auf sein Foto (quasi zurückzublicken) an aktuellen Aufnahmen aus deinem jetzigen, neuen und aktiven Leben erfreust.

    Liebe Grüße
    Stephi






Beitrag von everest (634 Beiträge) am Mittwoch, 28.August.2019, 13:53.

  Re: Frage

    Hallo Treviris ,

    ich glaube, ich kann Dich beruhigen: Du wirst Deinen verstorbenen Lebensgefährten nicht vergessen! Warum auch!? Du wirst Dich sicherlich auch noch an andere Ereignisse erinnern, die auch noch länger zurückliegen, i.B auch an andere Partner, mit denen Du zusammen warst – egal wie positiv oder negativ sie auch waren, ohne, dass Du noch etwas von ihnen „besitzt“.

    Aber das mit dem schlechten Gewissen kenne ich auch! Meine Frau ist seit 13 1/2 Jahren tot und ich habe kaum noch Dinge von ihr. In den vergangenen Jahren habe ich fast alles weggetan. Jedes mal tat es mir weh und es überkam mich ein schlechtes Gewissen.

    Mittlerweile denke ich, dass dieses schlechte Gewissen daher rührt, dass man meint, gegen bestimmte Normen und Konventionen zu verstoßen bzw. sich dafür rechtfertigen zu müssen, wenn man etwas weggibt.

    Eine weitere Frage wäre, wozu benötige ich irgendwelche „Erinnerungsstücke“? Zum Erinnern jedenfalls nicht!!!

    Auch heute nach der langen Zeit erinnere ich mich noch gerne an die Zeit mit meiner verstorbenen Frau und sie hat Platz in meinem Leben, wie vieles andere auch.

    Beste Grüße
    everest

Beitrag von Treviris (6 Beiträge) am Donnerstag, 29.August.2019, 13:35.

  Re: Frage

    Danke für euer Aufbauen und Mitgefühl. Es hilft mir sehr, von euch wieder geerdet zu werden - ihr versteht, wovon ich spreche und helft mir, das alles wieder ins rechte Gleichgewicht zu bringen. Und immer wieder diese Zwiespältigkeit zuzulassen, Blick zurück verbunden mit dem Vermissen. Aber auch Leben im Hier und Jetzt und Blick nach vorne mit der Freude an den schönen Seiten dieses neuen Lebens.
    Die Frage von dir-Everest- warum behalte ich diese Erinnerungsstücke, war gut. Zum Erinnern an sich brauche ich sie nicht, da hast du vollkommen Recht. Aber es gibt immer noch den Teil von mir, der meinen Liebsten zurückholen oder festhalten und körperlich spüren möchte. Dazu helfen diese Dinge sprich Erinnerungsstücke. Und mein Bauchgefühl geht dann schon mal schnell in die andere Richtung und lässt ein Stück weit los.
    Danke euch für die Rückmeldung und ein schönes Wochenende.


  Vom Wert der Dinge III   conny2 29.3.21, 20:25
  Re: Vom Wert der Dinge III   Sammy2009 29.3.21, 21:41
  Re: Vom Wert der Dinge III   Nafets 29.3.21, 23:44
  Re: Vom Wert der Dinge III   RehTse 30.3.21, 08:49
  Re: Vom Wert der Dinge III   Holzkopf 16.4.21, 14:30
  Re: Vom Wert der Dinge III   Clelia 16.4.21, 19:08
  Re: Vom Wert der Dinge III   lilawitwe 16.4.21, 20:18
  Re: Vom Wert der Dinge III   maks2708 17.4.21, 14:57
  Re: Vom Wert der Dinge III   Holzkopf 17.4.21, 18:05
  Re: Vom Wert der Dinge III   lilawitwe 17.4.21, 21:27
  Re: Vom Wert der Dinge III   elefanti 19.4.21, 02:44 heute
  Re: Vom Wert der Dinge III   conny2 18.4.21, 17:34 gestern
  Re: Vom Wert der Dinge III   Holzkopf 18.4.21, 18:11 gestern
  ....verdammt lang her......   Gabriell 17.3.21, 06:58
  Re: ....verdammt lang her......   Gabriell 17.3.21, 07:04
  Wo stehe ich?   Sammy2009 12.1.21, 15:47
  Re: Wo stehe ich?   Jasmin2 13.1.21, 12:12
  Re: Wo stehe ich?   saitam 19.1.21, 22:38
  Herbsttag   conny2 25.10.20, 14:04
  Re: Herbsttag   blackeyes 26.10.20, 09:03
  6 Jahre und DANKE   Stippi 12.10.20, 17:51
  Re: 6 Jahre und DANKE   Jasmin2 13.10.20, 18:32
  20 Jahre-die Zeit verrinnt......   morbus 23.9.20, 13:54
  Wie?   Sammy2009 23.9.20, 05:26
  Re: Wie?   blackeyes 23.9.20, 16:54
  Re: Wie?   Clelia 23.9.20, 18:53
  Re: Wie?   MoaM 26.9.20, 05:42
  Re: Wie?   Clelia 26.9.20, 09:09
  Re: Wie?   MoaM 26.9.20, 20:06
  Re: Wie?   Clelia 26.9.20, 21:03
  Re: Wie?   MoaM 28.9.20, 17:49
  Re: Wie?   Heike18 28.9.20, 18:17
  Re: Wie?   Heike18 28.9.20, 18:30
  Re: Wie?   Clelia 29.9.20, 09:12
  Re: Wie?   Clelia 29.9.20, 16:22
  Re: Wie?   RehTse 30.9.20, 09:01
  Re: Wie?   Heike18 30.9.20, 09:39
  "Vermeidung von Paaren"   Sandra0406 14.9.20, 16:38
  Re: "Vermeidung von Paaren"   Clelia 14.9.20, 20:05
  Re: "Vermeidung von Paaren"   Sandra0406 15.9.20, 19:27
  Re: "Vermeidung von Paaren"   Heike18 16.9.20, 08:24
  Re: "Vermeidung von Paaren"   Pumbaline 21.9.20, 19:53
  Re: "Vermeidung von Paaren"   Gaby 22.10.20, 15:55
  Re: "Vermeidung von Paaren"   wombel69 22.10.20, 21:59
  Re:    Mora 26.10.20, 11:43
  Geburtstag meiner Tochter   Stippi 5.8.20, 20:43
  Re: Geburtstag meiner Tochter   hora 14.8.20, 10:33
  Nachdenklich   Andy58 22.7.20, 10:45
  Re: Nachdenklich   Heike18 22.7.20, 23:14
  Re: Nachdenklich   hora 3.8.20, 14:03
  Re: Nachdenklich   Pumbaline 6.8.20, 20:17
  Wasserstandsmeldung   Sammy2009 15.7.20, 04:54
  Ich hab's geschafft........   morbus 7.7.20, 11:34
  Re: Ich hab's geschafft........   hora 14.7.20, 13:45
  Bereicherung   Holzkopf 25.6.20, 17:42
  Re: Bereicherung   Pumbaline 25.6.20, 19:41
  Re: Bereicherung   Pumbaline 25.6.20, 19:59
  Re: Bereicherung   conny2 25.6.20, 20:49
  Re: Bereicherung   Pumbaline 25.6.20, 22:27
  Re: Bereicherung   conny2 26.6.20, 07:45
  Re: Bereicherung   Holzkopf 26.6.20, 08:06
  Re: Bereicherung   Pumbaline 26.6.20, 22:02
  Re: Bereicherung   Holzkopf 27.6.20, 10:34
  Re: Bereicherung   lilawitwe 28.6.20, 09:55
  Re: Bereicherung   Nafets 28.6.20, 13:48
  Re: Bereicherung   hora 30.6.20, 10:32
  Re: Bereicherung   Sansibar 3.7.20, 21:47
  Re: Bereicherung   Sammy2009 4.7.20, 10:37
  Re: Bereicherung   conny2 5.7.20, 11:44
  Re: Bereicherung   blackeyes 4.7.20, 13:28
  Re: Bereicherung   Nafets 4.7.20, 15:47
  Re: Bereicherung   Sammy2009 5.7.20, 11:57
  Re: Bereicherung   conny2 5.7.20, 10:48
  Re: Bereicherung   blackeyes 5.7.20, 13:53
  Re: Bereicherung   Holzkopf 5.7.20, 18:05
  Re: Bereicherung   blackeyes 5.7.20, 19:35
  Re: Bereicherung   Holzkopf 5.7.20, 21:04
  Haltung verändern   Sammy2009 2.6.20, 00:16
  Re: Haltung verändern   lilawitwe 2.6.20, 08:22
  Re: Haltung verändern   Sammy2009 2.6.20, 09:39
  Telefonseelsorge   Carlchen65 6.5.20, 14:25
  Re: Telefonseelsorge   Sammy2009 6.5.20, 16:54
  Re: Telefonseelsorge   Jasmin2 6.5.20, 19:11
  ich kann grad nicht mehr...   Stippi 3.4.20, 23:50
  Meine neue Familie...   Stippi 23.2.20, 20:01
  Re: Meine neue Familie...   Nafets 27.2.20, 13:26
  Re: Meine neue Familie...   cs65 28.2.20, 17:24
  Danke    Heike18 6.2.20, 16:01
  Ein gutes neues Jahr!   olive52 1.1.20, 09:14
  Re: Ein gutes neues Jahr!   49Karin64 2.1.20, 09:43
  Einsamkeit   hora 8.12.19, 15:58
  Re: Einsamkeit   conny2 8.12.19, 19:30
  Re: Einsamkeit   conny2 9.12.19, 09:23
  Re: Einsamkeit   conny2 9.12.19, 10:29
  Re: Einsamkeit   everest 9.12.19, 14:33
  Re: Einsamkeit   Nafets 9.12.19, 18:14
  Re: Einsamkeit   conny2 10.12.19, 11:20
  Re: Einsamkeit   blackeyes 10.12.19, 14:06
  Re: Einsamkeit   Nafets 10.12.19, 15:18
  Re: Einsamkeit   blackeyes 11.12.19, 11:12
  Re: Einsamkeit   everest 10.12.19, 16:30
  Re: Einsamkeit   conny2 10.12.19, 17:11
  Re: Einsamkeit   everest 10.12.19, 17:28
  Re: Einsamkeit   conny2 11.12.19, 09:57
  Re: Einsamkeit   maks2708 10.12.19, 18:07
  Re: Einsamkeit   conny2 11.12.19, 09:59
  Re: Einsamkeit   Molly8 11.12.19, 16:08
  Re: Einsamkeit   Sansibar 8.12.19, 20:33
  Re: Einsamkeit   Carlchen65 10.12.19, 09:33
  Re: Einsamkeit   Sansibar 10.12.19, 21:38
  wo bin ich eigentlich   hora 20.11.19, 15:00
  Re: wo bin ich eigentlich   Heike18 20.11.19, 21:51
  Re: wo bin ich eigentlich   hora 21.11.19, 11:03
  Re: wo bin ich eigentlich   Heike18 21.11.19, 17:55
  Re: wo bin ich eigentlich   Pumbaline 21.11.19, 17:13
  Re: wo bin ich eigentlich   utel55 21.11.19, 18:05
  Re: wo bin ich eigentlich   Pumbaline 21.11.19, 19:50
  Re: wo bin ich eigentlich   tieftrauer 23.11.19, 10:16
  Re: wo bin ich eigentlich   conny2 23.11.19, 11:56
  Re: wo bin ich eigentlich   Ullili 23.11.19, 13:53
  Re: wo bin ich eigentlich   blackeyes 25.11.19, 18:31
  Re: wo bin ich eigentlich   hora 26.11.19, 08:33
  Re: wo bin ich eigentlich   Pumbaline 23.11.19, 18:29
  Re: wo bin ich eigentlich   hora 25.11.19, 10:07
  Re: wo bin ich eigentlich   Pumbaline 25.11.19, 16:26
  Re: wo bin ich eigentlich   hora 26.11.19, 08:37
  Re: wo bin ich eigentlich   Pumbaline 26.11.19, 16:30
  Re: wo bin ich eigentlich   heischnei 15.12.19, 17:56
  Hochzeitstag   morbus 10.11.19, 14:34
  Re: Hochzeitstag   Jasmin2 15.11.19, 13:55
  So viele Fragen   Carlchen65 3.11.19, 09:27
  Re: So viele Fragen   finchen5 3.11.19, 17:50
  Sagt es mir doch bitte...   Sammy2009 29.10.19, 22:33
  Re: Sagt es mir doch bitte...   karo58 30.10.19, 03:37
  Re: Sagt es mir doch bitte...   Treviris 1.11.19, 09:09
  Re: Sagt es mir doch bitte...   Nafets 1.11.19, 14:02
  Heute vor 5 Jahren...   Stippi 5.10.19, 17:38
  Re: Heute vor 5 Jahren...   Tertu 5.10.19, 22:01
  Die Trauer erdrückt mich    Gudi57 2.10.19, 15:15
  Re: Die Trauer erdrückt mich    DD61 2.10.19, 17:02
  Re: Die Trauer erdrückt mich    Sonne68 2.10.19, 20:26
  Re: Die Trauer erdrückt mich    Gudi57 2.10.19, 22:26
  Re: Die Trauer erdrückt mich    Sammy2009 2.10.19, 23:03
  Re: Die Trauer erdrückt mich    Gudi57 2.10.19, 23:35
  Re: Die Trauer erdrückt mich    Jasmin2 3.10.19, 11:00
  Re: Die Trauer erdrückt mich    Gudi57 3.10.19, 13:34
  Re: Die Trauer erdrückt mich    Gudi57 3.10.19, 20:03
  Re: Die Trauer erdrückt mich    Mause 3.10.19, 09:29
  Re: Die Trauer erdrückt mich    DD61 3.10.19, 10:48
  Re: Die Trauer erdrückt mich    Sansibar 3.10.19, 13:08
  Re: Die Trauer erdrückt mich    RehTse 4.10.19, 10:18
  Re: Die Trauer erdrückt mich    Sansibar 4.10.19, 18:55
  Re: Die Trauer erdrückt mich    blackeyes 3.10.19, 11:50
  Re: Die Trauer erdrückt mich    Gudi57 3.10.19, 13:21
  Re: Die Trauer erdrückt mich    cocobello 14.10.19, 19:10
  Re: Die Trauer erdrückt mich    Pumbaline 14.10.19, 19:56
  Re: Die Trauer erdrückt mich    cocobello 14.10.19, 20:09
  Re: Die Trauer erdrückt mich    Pumbaline 14.10.19, 22:01
  Re: Die Trauer erdrückt mich    cali68 15.10.19, 17:59
  Re: Die Trauer erdrückt mich    Heike18 15.10.19, 20:07
  Re: Die Trauer erdrückt mich    Andy58 18.10.19, 15:05
  Möchte mich zurückhaben...   Sammy2009 15.9.19, 00:43
  Re: Möchte mich zurückhaben...   Mause 15.9.19, 07:46
  Re: Möchte mich zurückhaben...   Mause 15.9.19, 19:17
  Re: Möchte mich zurückhaben...   Oeht 15.9.19, 19:03
  Re: Möchte mich zurückhaben...   Nafets 15.9.19, 21:46
  Re: Möchte mich zurückhaben...   Oeht 16.9.19, 01:19
  Re: Möchte mich zurückhaben...   rose2 16.9.19, 21:54
  Re: Möchte mich zurückhaben...   Oeht 16.9.19, 00:24
  Re: Möchte mich zurückhaben...   rose2 16.9.19, 22:05
  Frage   Treviris 28.8.19, 11:42
  Re: Frage   Petra28 28.8.19, 12:26
  Re: Frage   rose2 28.8.19, 12:38
  Re: Frage   everest 28.8.19, 13:53
  Re: Frage   Treviris 29.8.19, 13:35
  Erinnerungstage   Nafets 31.7.19, 09:45
  Re: Erinnerungstage   Sansibar 31.7.19, 11:57
  Re: Erinnerungstage   blackeyes 31.7.19, 13:34
  Re: Erinnerungstage   conny2 31.7.19, 14:32
  Re: Erinnerungstage   blackeyes 31.7.19, 14:56
  Re: Erinnerungstage   Nafets 31.7.19, 16:01
  Re: Erinnerungstage   Sansibar 31.7.19, 16:49
  Re: Erinnerungstage   conny2 31.7.19, 21:36
  Re: Erinnerungstage   Nafets 31.7.19, 22:35
  Re: Erinnerungstage   blackeyes 1.8.19, 00:21
  Re: Erinnerungstage   conny2 1.8.19, 12:39
  Re: Erinnerungstage   Sammy2009 1.8.19, 15:19
  Re: Erinnerungstage   Jasmin2 5.8.19, 11:07
  Re: Erinnerungstage   Sammy2009 5.8.19, 11:49
  Re: Erinnerungstage   Molly8 5.8.19, 12:55
  Re: Erinnerungstage   Stippi 6.8.19, 21:39
  Re: Erinnerungstage   goldfisch 9.8.19, 15:28
  Re: Erinnerungstage   Sammy2009 31.7.19, 22:02
  Re: Erinnerungstage   Carlchen65 1.8.19, 12:13
  Re: Erinnerungstage   Holzkopf 31.7.19, 13:50
  Re: Erinnerungstage   RehTse 31.7.19, 13:51
  Re: Erinnerungstage   Mora 4.8.19, 19:38
  Re: Erinnerungstage   Nafets 29.8.19, 10:42



 Zur Eingabe  > Ältere Einträge | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8
copyright © 2000-2021 Oliver Scheithe
Startseite  - Trauer  - Literatur  - Wissenswertes  - Verein
Sitemap  - Nutzungsbedingungen  - Datenschutz  - Impressum  - Hilfe
Seit dem 07.01.2021 wurde diese Seite 8969266 mal aufgerufen
Der letzte Aufruf erfolgte in 0.20 Sekunden