Nick:
Pass:
???
Startseite | Portal | Community | Trauer | Literatur | Wissenswertes | Verein |
Banner verwitwet.de
Über uns Über uns
Neuigkeiten Neuigkeiten
Öffentlichkeitsarbeit Öffentlichkeit
Newsletter Newsletter/Berichte
Trauerbegleitung Trauerbegleitung
Mitgliedschaft Mitgliedschaft
Spenderliste Spenderliste
Newsletter Musikwünsche
Bürozeiten:
Mo.-Do. von 11-16 Uhr
Tel: 040/36111685 (AB)
Kontaktformular
FAQ zur Mitgliedschaft
Anmelden zum Verein
Im Notfall:
Telefonseelsorge
Tel: 0800/1110111 (24h)
Vereinsmitglied werden
weiterempfehlen
Spendenkonto/-liste
jung verwitwet e.V.
auf facebook
Transparenz - ITZ
verwitwet.de-Gruppen
Chat
Umfrage
Gästebuch
Foren >> FAQ
Community
Allgemein
Alte Hasen
Veranstaltungen
Rund um die Homepage
Weiterleben
Kontaktbörse
jung verwitwet e.V.
Rund um den Verein
Literatur
Fachliteratur
Vereinsmitglied Huelser14:06
Vereinsmitglied Holzkopf14:06
anjab7914:01
Lights13:45
Vereinsmitglied Oliver09:15
   
Besucher: 7038974
Communitymitglieder: 12150
Vereinsmitglieder: 383
Vereinsmitglied werden
Aktualisierung: 24.05. 13:54
Chat
weitere Statistiken

verwitwet.de gehört zu den 5000 besten deutschen Internetadressen

   
© 2001 - Robert Scheithe
Neuigkeiten
Beiträge dieser Rubrik werden teilweise auch auf der Facebook-Seite des Vereins veröffentlicht.

21.12.2017
- Zum neuen Jahr


05.12.2017
- Vereins-Workshop 2017


26.11.2017
- Messe Barnstorf


18.9.2017
- Besteuerung Verwitweter


08.2.2017
- Kollekten Jahresprojekt


23.12.2016
- Zum neuen Jahr


23.8.2016
- Newsletter VII


13.4.2016
- MV 2016


25.1.2016
- Vorstandssitzung Jan. 2016


15.11.2015
- Vorstandssitzung Nov. 2015


12.5.2015
- AG Lobbyarbeit


05.5.2015
- MV 2015


04.2.2015
- Dada Peng


24.12.2014
- Zum neuen Jahr


24.11.2014
- Nachruf


18.11.2014
- brigitte.de


04.9.2014
- ING-DiBa Spende


10.6.2014
- Hochzeit


04.6.2014
- ING-DiBa Gewinner


06.5.2014
- Messe Bremen


04.3.2014
- jung verwitwet-Telefon


03.12.2013
- Vorstandssitzung


08.11.2013
- Firmenspende


05.10.2013
- Transparenz


06.9.2013
- ungerechte Besteuerung


27.8.2013
- Trauerwochenende


09.8.2013
- Nachruf


09.7.2013
- Engagementpreis 2013


30.1.2013
- verwitwet.de und jung verwitwet e.V.


22.1.2013
- 10 Jahre in Essen


02.12.2010
- Kölner Weihnachtsmarkt


15.10.2010
- Nachruf


24.5.2010
- Pfingstfreizeit 2010


05.2.2010
- Silvester 2009


28.10.2009
- Nachruf


28.5.2009
- verwitwet.de sagt danke


12.3.2009
- Nachruf


08.3.2009
- Nachruf


02.2.2009
- Newsletter I/2009


26.1.2009
- Ortsgruppe Essen


28.10.2008
- Newsletter II-2008


18.12.2007
- Bad Hersfelder Ortsgruppe


08.8.2007
- Spende für verwitwet.de


07.8.2007
- Kölner Gruppe


26.5.2007
- Nachruf


09.4.2007
- Ortsgruppe Bad Hersfeld


14.10.2006
- Selbsthilfe in Hamburg


05.10.2006
- Trauerbegleiter


21.9.2006
- Ortsgruppe Ulm/Neu-Ulm


19.9.2006
- Ehrenamtstag in Ratingen


14.5.2006
- Ortsgruppe Ulm/Neu-Ulm


09.3.2006
- Pfingsten 2006


19.1.2006
- Silvesterfreizeit 2005/2006


04.1.2006
- Bad Hersfelder Ortsgruppen


20.12.2005
- verwitwet.de trauert


12.11.2005
- Vorstellung Badner Gruppe


09.11.2005
- 1. Treffen im Raum Marl


08.11.2005
- Ortsgruppe Köln


18.10.2005
- Pfälzertreff


10.10.2005
- Mainfrankenmesse


02.8.2005
- Wohlfühl-Wochenende


07.6.2005
- Südtreffen 2005


04.5.2005
- Workshop 2005


28.4.2005
- Südtreffen V


25.1.2005
- Nachruf


19.12.2004
- Begegnungs-Wochenende


13.12.2004
- Weißenhorn-Illertissen


02.10.2004
- Danksagung


05.9.2004
- Weißenhorn-Illertissen


25.7.2004
- Bad Hersfeld


25.7.2004
- Ortsgruppe Freising


09.7.2004
- Spendenaufruf


23.4.2004
- Badner Gruppe


14.4.2004
- Badner Gruppe


10.4.2004
- Ortsgruppe Hannover


15.2.2004
- Nachruf


10.2.2004
- Wintertreff in Eching


22.12.2003
- Feuerteufel


19.12.2003
- Ortsgruppe Oberhausen


10.12.2003
- Badner Gruppe


23.11.2003
- Ortsgruppe Hamm


02.11.2003
- Ortsgruppe Köln


15.10.2003
- Ortsgruppe Oberhausen


18.9.2003
- Ortsgruppe Oberhausen


11.9.2003
- Weißenhorn-Illertissen


09.8.2003
- Sommertreffen Eching


31.7.2003
- Ortsgruppe Hamm


26.7.2003
- Ortsgruppe Frankfurt


16.7.2003
- Badner Gruppe


18.6.2003
- Ortsgruppe Köln


11.6.2003
- 3. Südtreffen


10.6.2003
- Ortsgruppe Oberhausen


13.5.2003
- Weißenhorn-Illertissen


29.4.2003
- Weißenhorn-Illertissen


28.4.2003
- Ortsgruppe Essen


28.4.2003
- SHG Hamm


28.4.2003
- SHG Oberhausen


08.4.2003
- SHG Detmold


23.3.2003
- SHG 'Lebenswege'


23.3.2003
- SHG Marburg


23.3.2003
- SHG Bremer Land


21.3.2003
- Ortsgruppe Hamm


18.3.2003
- Ortsgruppe Frankfurt


16.3.2003
- SHG Dortmund


17.2.2003
- Badner Gruppe


17.2.2003
- Regionalgruppe Hamm


15.2.2003
- Weißenhorn-Illertissen


11.2.2003
- Ortsgruppe Oberhausen


30.1.2003
- Wintertreffen


27.1.2003
- Badner Gruppe


26.1.2003
- SHG 'Lebenswege'


26.1.2003
- SHG Heide


21.1.2003
- SHG Dortmund


15.1.2003
- Weißenhorn-Illertissen


13.1.2003
- Ortsgruppe Oberhausen


10.1.2003
- Ortsgruppe Köln


02.1.2003
- Badner Gruppe


05.12.2002
- Ortsgruppe Köln


03.12.2002
- Mitgliedsbeiträge II


29.11.2002
- Sternschnuppen


24.11.2002
- Mitgliedsbeiträge


19.11.2002
- Badner Gruppe


12.11.2002
- Ortsgruppe Köln


23.10.2002
- SHG Dortmund


29.9.2002
- startsocial2002


25.9.2002
- Grillfest 2002


25.9.2002
- 2. Südtreffen


12.9.2002
- Ortsgruppe Köln


11.7.2002
- Ortsgruppe Köln


06.6.2002
- Ortsgruppe Köln


21.5.2002
- Einladung zur Mitgliedervers.


11.5.2002
- Ortsgruppe Köln


25.4.2002
- Regionalgruppe Hamm


13.4.2002
- Ab sofort e.V.


07.4.2002
- Ortsgruppe Köln


04.3.2002
- Ortsgruppe Köln


17.2.2002
- Ortsgruppe Köln


29.1.2002
- Ich bin kein Single


09.1.2002
- Ortsgruppe Köln


18.11.2001
- Fotos online


17.11.2001
- Einleitung



verwitwet.de in Bad Hersfeld



Seit Februar 2004 gibt es in Bad Hersfeld zwei Ortsgruppen von verwitwet.de, die sich einmal im Monat treffen.

Unser Ziel ist es, mit Hinterbliebenen zu kommunizieren, sie aus ihrer Isolation herauszuholen, wieder den Weg zurück ins Leben zu finden.
"Einer hilft dem Anderen" ist unser Motto.
So sind auch private Kontakte entstanden. Es treffen sich viele miteinander zwischen den Monatstreffs.
Z.B. zum Schwimmen, Wandern, Theater und Konzertbesuche,Grillnachmittage usw.
Außerdem wird in einem Abstand von 9 - 12 Wochen, eine Zusatzaktivität angeboten.

Am 05.05.04 -> Mitmachvortrag
v.20.08.-22.08.04 -> Wochenendfreizeit
im November -> Tagesseminar
weitere Planungen sind in der Vorbereitung

Zum Mitmachvortrag von der Integrativen Trauerbegleiterin und NLP. Master Frau Petra Hehl

Wir trafen uns am 05.05.04, um 18.00 Uhr, im Raum der Kirchengemeinde Hauneck-Oberhaun.
Frau Hehl hatte alles schon sehr geschmackvoll vorbereitet.
In einem Sitzkreis stand in eine mit Wasser gefüllte Glasschale, in ihr standen frische Apfelblütenzweige und Schwimmkerzen. Drumherum lagen schöne Bilder mit Landschaften und blühenden Blumen.
Auf jedem Stuhl lag ein Teelicht.
Nach der Begrüßung und Vorstellung führten wir ein Ritual durch. Ein jeder zündete sein Teelicht an(Symbolisch für den Menschen um den er trauert) und stellte es an einen geeigneten Platz.
Gleich zu Beginn wünschte sich Petra Hehl, dass Gefühle zugelassen werden dürfen (weinen und lachen ist erlaubt).
Es folgte eine Meditation " Ich schaue in mein Grab ". Dadurch entstand ein guter Kontakt zum Thema. Wir definierten das Wort "Leben".
Was ist Leben ?
"Man kann dem Leben nicht mehr Tage geben, aber jedem Tag mehr Leben"
Was bedeutet trauern ? Trauer kann Krisen auslösen.
Was bedeutet Krisen ?
Welche Verhaltensweisen können entstehen ?
Trauer kann sich auf alle Dimensionen des Menschseins auswirken. "Jedes Ende birgt den Keim für einen neuen Anfang"(H.v.Hofmannstal)
Petra Hehl referierte dann über den Trauerprozess und über die Trauerphasen. Aus der Diskussion heraus entwickelte sich auch das Thema über das Eingehen von neuen Beziehungen(auf was sollte man achten?).
Des weiteren sprachen wir, wie man eine Brücke schlagen könnte, vom Verlust in einen anderen Lebensabschnitt.
Wir erhielten Ideen neue Perspektiven zu entwickeln und diese zielorientiert aufzubauen.
Auch auf das Thema "Trauer in unserer Kultur" kamen wir zu sprechen.
" Es ist so schwierig den Tod in unserer Gesellschaft zu akzeptieren, weil wir ihm so wenig vertraut sind, trotz der Tatsache, das er jederzeit eintreten kann, sehen wir ihn niemals"(E. Kübler-Ross)
In folgedessen erörterten wir, wie Trauernde erlebt werden.

Unser Mitmachvortrag, den Frau Hehl mit ruhiger, liebevoller und einfühlsamer Stimme leitete, endete um 20.00 Uhr.
Sie verabschiedete sich von uns (im Hintergrund hörten wir den Titel von H.Knef : "Für dich solls rote Rosen regnen").

Wir sind alle sehr entspannt nach Hause gefahren, mit dem Gedanken "vielleicht wird's wirklich mal wieder für uns rote Rosen regnen ? "

Kontakt:
Trauerbegleiterin
www.trauerecke.de

berta5591 @ gmx.de -> Ansprechpartnerin Ortsgruppe Bad Hersfeld


copyright © 2000-2018 Oliver Scheithe
Startseite  - Trauer  - Literatur  - Wissenswertes  - Verein
Sitemap  - Nutzungsbedingungen  - Datenschutz  - Impressum  - Hilfe
Seit dem 29.08.2017 wurde diese Seite 69938 mal aufgerufen
Der letzte Aufruf erfolgte in 0.03 Sekunden